Foto: SR/Alexander M. Groß

Treffpunkt Ü-Wagen in Asweiler

  06.09.2019 | 12:58 Uhr

Am Freitag, 13. September, ist SR 3 mit dem "Treffpunkt Ü-Wagen" zu Gast in Asweiler. Unsere SR 3-Ü-Wagen-Reporter Susanne Wachs und Thomas Gerber berichten über eine sehr kommunikative und aktive Dorfgemeinschaft, die schon einiges auf die Beine gestellt hat. Und natürlich gibt es auch ein kleines Fest, zu dem alle herzlich eingeladen sind.

Wenn Sie am ersten Mittwoch des Monats in Asweiler vorbeikommen, sollten Sie eine Flasche Crémant dabei haben. Gerne auch ein paar Würstchen oder Saft – Hauptsache, Sie haben Lust auf Schwätzchen und Geselligkeit. Seit April trifft man sich in Asweiler bei Freisen einmal im Monat am Brunnenplatz. Jeder bringt was mit, manchmal wird gegrillt, und zu bequatschen gibt es immer genug.

Treffpunkt Dorfgemeinschaftshaus

Ein anderer Treffpunkt in dem 350-Einwohner-Ort ist natürlich das Dorfgemeinschaftshaus, in das schon jede Menge Engagement geflossen ist. Der Festplatz wurde gepflastert, ein Unterstand sowie ein Brotbackofen wurden gebaut und vieles mehr.

Dieses Engagement der Asweiler Bürgerinnen und Bürger feiert SR 3 Saarlandwelle mit einem Treffpunkt Ü-Wagen. Am Freitag, 13. September, sind wir mit Schwenkern, Würstchen und Getränken von 16.00 bis 18.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus. Die SR 3-Reporter Susanne Wachs und Thomas Gerber berichten schon ab dem Morgen über Asweiler auf SR 3 Saarlandwelle.

SR 3 Saarlandwelle – Hören, was ein Land fühlt.

Artikel mit anderen teilen