Blick auf die Veranstaltung "SR Fernsehen vor Ort in Überherrn" (Foto: SR)

„Herzenssache“ bei „SR Fernsehen vor Ort“ in Überherrn

  28.08.2019 | 10:45 Uhr

Am vergangenen Freitag war das SR Fernsehen zu Gast in Überherrn. Bei „SR Fernsehen vor Ort“ konnten die Besucher sehen und erleben, wie Fernsehen live gemacht wird, und den Machern hautnah über die Schulter schauen. Das ganze bei einem kurzweiligen Programm und spannenden Live-Sendungen und herrlichstem Sonnenschein – es war ein schöner Nachmittag in Überherrn.

Großer Gewinner war dabei die „Herzenssache“. Insgesamt über 7.000 Euro Spenden kamen für die Kinderhilfsaktion von SR, SWR und Sparda-Bank Südwest zusammen. 3.000 Euro erspielten die beiden Teams mit Teilnehmern aus Überherrn und vom SR bei Geschicklichkeitsspielen und dem beliebten Saarlandquiz in der Live-Show „SR Fernsehen vor Ort – Wir in Überherrn“. Die Gewinnsumme wurde von der Sparda-Bank zur Verfügung gestellt.

Auch im Rahmenprogramm waren viele für die „Herzenssache“ im Einsatz: SR-Sternekoch Cliff Hämmerle backte leckere Waffeln, die Einnahmen bei den verschiedenen Aktionen und Gewinnspielen der SR-Redaktionen und die vielen Spenden, unter anderem beim Kinderschminken, gingen allesamt der Kinderhilfsaktion zu.

Überwältigend war auch die Spendenbereitschaft der beteiligten Überherrner Vereine. Der Obst- und Gartenbauverein Überherrn e.V. bot Würstchen und Getränke an, der SSV Überherrn betrieb einen Getränkestand, und der TTC Berus schwenkte mit Unterstützung der SR-Sportredaktion. Sie alle spendeten am Ende für die gute Sache. Ebenso übrigens wie der Überherrner Bürgermeister Bernd Gillo.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender sowie Helferinnen und Helfern für dieses tolle Ergebnis.

Artikel mit anderen teilen