Pietari Inkinen (Foto: SR)

Konzertkarten für DRP ab dem 24. August

  20.08.2019 | 09:56 Uhr

Der Kartenverkauf für die Konzertsaison 2019/20 der Deutschen Radio Philharmonie startet am Samstag, 24. August, 9.30 Uhr im DRP-Shop im Musikhaus Knopp Saarbrücken (Telefon: 0681-9 880 880), bei allen proticket-Vorverkaufsstellen und im Internet unter proticket.de. Alle Konzerte der Deutschen Radio Philharmonie in Saarbrücken sind dann buchbar.

Chefdirigent Pietari Inkinen – frisch gekürter Chef des Bayreuth-Rings 2020 – eröffnet die neue Saison im September mit zwei großen sinfonischen Konzerten in Saarbrücken und hat zu dem bevorstehenden Klangfest zwei überragende Solisten eingeladen: Die Geigerin Karen Gomyo, Kanadierin mit japanischen Wurzeln, gastiert am Sonntag, 15. September, bei der Deutschen Radio Philharmonie mit einem Glanzstück des Klassikrepertoires – dem Violinkonzert von Felix Mendelssohn Bartholdy. Am Freitag, 27. September steht der russische Geiger Vadim Repin mit dem Violinkonzert von Alexander Glasunow und dem Virtuosenstück „Introduktion und Rondo capriccioso“ von Camille Saint-Saëns auf der Bühne der Congresshalle. Musik von Jean Sibelius, auch seine berühmte „Finlandia“, und Prokofjew vervollständigen die Programme zum Saisonauftakt.

Abonnements der Deutschen Radio Philharmonie mit Rabatten um die 25 Prozent gibt es unter der Telefonnummer 0681-9 10 10 27 oder über abonnement@drp-orchester.de. Zur Auswahl stehen Matinéen (acht Konzerte), Soiréen (vier Konzerte), Studiokonzerte (sechs Konzerte), das Beethoven-Abo (drei Konzerte) und ein Kombiticket (zwei Konzerte) für die fünf Klavierkonzerte von Ludwig van Beethoven mit dem Pianisten Lars Vogt.

Die Saisonbroschüre der Deutschen Radio Philharmonie mit allen Programmen und Abonnementinfos gibt es im DRP-Shop im Musikhaus Knopp in Saarbrücken.
Weitere Informationen: www.drp-orchester.de

Artikel mit anderen teilen