Hörfunkgebäude SR Außenansicht (Foto: SR)

Die Woche im SR

Von Samstag, 3. August bis Freitag, 9. August

  02.08.2019 | 14:56 Uhr

Alle Programmtipps und Highlights im SR von Samstag, 3. August bis Freitag, 9. August.


Samstag, 3. August


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"HörStoff": Rund, knackig, paradiesisch – Der Apfel und seine Symbolkraft
Von Stefanie Pütz
Keine andere Frucht ist so fest mit unserer Kulturgeschichte verbunden wie der Apfel. Seit der Antike gehört er auf unseren Speiseplan. Außerdem begegnet uns der Apfel immer wieder als Symbol: für das pralle Leben, für weibliche Kraft und Fruchtbarkeit, aber auch für Versuchung und den Sündenfall. Dabei ist es gar nicht sicher, dass Eva im Paradies tatsächlich die Frucht eines Apfelbaumes zum Verhängnis wurde. Volkserzählungen wissen ebenfalls um die Ambivalenz des Apfels: Im Märchen sind Äpfel oft vergiftet, dafür bringt der Nikolaus Äpfel als gute Gaben. Im Heiligen Römischen Reich galt die knackige Frucht sogar als Herrschaftssymbol.

14.20 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Religion und Welt"
Die Themen: Reiselust – Reiselast? Tourismus in Zeiten von Klimakrise und "Flugscham" – Weg mit dem Zölibat! Kirchenhistoriker fordern Ende der Ehelosigkeit für Priester – Verfolgt, inhaftiert, bedroht. Religiöse Minderheiten im Iran

15.20 Uhr | SR 2 KulturRadio
"MedienWelt"
Die Themen: "Er kommt aus Eriträa", Diskussion über die Herkunftsnennung nach der Tat vom Frankfurter Hauptbahnhof – "Viel lesen, wenig glauben?". Nutzer von sozialen Medien wandern in Chats und Gruppen ab – Öffentlich-rechtliche Macher, Porträt "Tatort"-Kamerafrau Eva Katharina Bühler

16.00 Uhr | Vom SR in 3sat
"Reisewege" Schottland: In den Lowlands
Von Christian und Dorlie Fuchs
Schottlands Südgrenze mit England verläuft zwischen der Solway-Bucht im Westen und dem Fluss Tweed im Osten. Das Grenzgebiet der Lowlands erstreckt sich bis an den Rand der Industrie- und Finanzmetropole Glasgow. Der Fluss Clyde entspringt im Herzen der Lowlands und ist wie der Rhein ein so genannter romantischer Fluss. Weiter im Norden an seiner Mündung in Glasgow schließlich ist er kaum wieder zu erkennen und durchquert das alte Industrie-Herz Schottlands, das sich in eine pulsierende Finanzmetropole verwandelt.

16.20 Uhr | SR 2 KulturRadio
"KabarettZeit" mit Arnulf Rating, früher einer der "3 Tornados", rast wie der Wind durch Zeit und Geschichte. Insbesondere die der Propaganda…

16.30 Uhr | SR Fernsehen
"Mit Herz am Herd": Matjes Heringe mit Rote Bete-Carpaccio und Rösti (UT)
Diesmal dürfen sich die Zuschauer freuen auf ein einfaches, aber umso köstlicheres Gericht von Cliff Hämmerle. Das "Mit Herz am Herd"-Team kocht ein Kater-Rezept mit allen geschmacklichen Ausrichtungen, die einem wieder einen klaren Kopf bereiten.

17.00 Uhr | SR Fernsehen
Weimar, "da will ich hin!" (UT)
Von Peter M. Kruchten, mit Michael Friemel
Weimar war Anfang des 19. Jahrhunderts das kulturelle Zentrum Europas. Hier lebten, schrieben, inszenierten Goethe, Schiller, Herder, Wieland. Rund hundert Jahre später erreichte die kleine thüringische Stadt wieder Weltniveau: die Avantgarde der Architektur hatte hier ihre Schule gegründet, das Bauhaus. Ein Spaziergang durch Weimar ist wie eine Zeitreise.

17.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Die Reportage": Sri Lanka – Nach 10 Jahren Frieden ist der Terror zurück
Von Silke Diettrich (ARD)
Nach zehn Jahren Frieden ist der Terror in das Insel-Paradies Sri Lanka zurückgekehrt. Bei Selbstmordanschlägen auf Kirchen und Hotels wurden am Ostersonntag mehr als 250 Menschen getötet. Seitdem beherrschen Angst, Wut und Trauer die Menschen dort.
Die Anschläge haben auch Erinnerungen an den 25 Jahre währenden Bürgerkrieg zwischen Tamilen und Singhalesen wach gerufen. Der war erst 2009 zu Ende gegangen. Jetzt ist der Frieden auf der Insel wieder gefährdet.

18.15 Uhr | SR Fernsehen
"Land & Lecker": Der Ziegenhof aus Bad Münstereifel
Kochwettbewerb von sechs Landfrauen aus unterschiedlichen Regionen in NRW, verbunden mit der Vorstellung der Besonderheiten ihrer landwirschaftlichen Betriebe, ihres Arbeitsalltags und Familienlebens. Zubereitung eines Dreigänge-Menüs aus regionalen Produkten.
Heute: Zu Gast bei Vanessa Rauch

18.45 Uhr | SR Fernsehen
Mit dem Esel auf dem Jakobsweg (UT)
Von Susanne Ebner
Allein auf dem Jakobsweg, um Gott zu finden, ist eigentlich Ziel der Reise. Man kann sich aber tierische Begleitung suchen. In Frankreich gibt es Eselstationen, wo man für seine Pilgerreise einen Esel ausleihen kann, um sich mit ihm auf die rund 1.000 km lange Wanderung zu machen. Dabei entsteht ein besonderes Verhältnis zwischen Mensch und Tier.

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Oper
"Salome" von Richard Strauss bei den Münchner Opernfestspielen
Die Neuproduktion einer Strauss-Oper in München erregt immer Aufmerksamkeit: Das einstige Skandalstück "Salome" wird erstmals von Kirill Petrenko einstudiert, dem sein letztes Jahr als GMD an der Bayerischen Staatsoper bevorsteht.

23.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Kabarett
Salzburger Stier 2019 und seine Preisträger Patti Basler, Lisa Eckhart sowie Simon und Jan, Teil 1
Frauen sind lustig: Patti Basler und Lisa Eckhart mit dem internationalen Radiokabarettpreis Salzburger Stier ausgezeichnet


Sonntag, 4. August


6.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"SonntagsMusik", darin unter anderem die BachKantate (7.04 Uhr)
"Es wartet alles auf dich", Kantate am 7. Sonntag nach Trinitatis
Solisten, Chor & Orchester der J. S. Bach-Stiftung St. Gallen, Leitung: Rudolf Lutz

9.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fragen an den Autor": Ebba D. Drolshagen zu ihrem Buch "Gebrauchsanweisung für Norwegen"
Ein unvergesslicher Besuch im Land am Golfstrom, wo Bürgersteige beheizt sind, Politiker gern in Tracht erscheinen und es die höchste Lebensqualität der Welt gibt. Die Autorin nimmt uns mit nach Oslo im Süden und zu den Rentier-Samen im Norden, zum Baden ans Meer und zum Skilaufen in die Berge. Und berichtet, wie das Land nach den Ereignissen auf Utøya mit seiner Haltung weltweit ein Exempel statuierte. Das grundsympathische Porträt eines Landes, das fast 2000 Kilometer lang ist und weniger Einwohner hat als Neu-Delhi.
Moderation: Jochen Marmit
Anrufe in der Sendung: 0681 65100/E-Mail: fragen-an-den-autor@sr.de

10.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"KirchPlatz": Evangelische Radiokirche aus der Stadtkirche in St. Wendel
Predigt: Pfarrerin Christine Unrath

11.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
SR-Konzert: Eröffnungskonzert des Festivals am Mittelrhein "RheinVokal 2015"
Deutsche Radio Philharmonie, Simone Kermes, Sopran, Matthias Foremny, Dirigent
Arien und Instrumentalstücke von Giuseppe Verdi, Gioacchino Rossini, Giacomo Puccini, Gaetano Donizetti, George Gershwin und Leonard Bernstein.

12.30 Uhr | SR 3 Saarlandwelle
"Land und Leute": Ob Dichter, Komiker oder Wissenschaftler, der Wettbewerb der "Slammer" ist auch eine Jagd nach Gunst, Kontakten und Klicks. Frank Hofmann blickt in seinem Feature hinter die Kulissen dieser ganz besonderen Wettbewerbsszene.

13.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Canapé" – Das sonntägliche Magazin
Mit Hörerwünschen, Kulturtipps und vielem mehr

17.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"HörspielZeit": Die Saline
Von Fred von Hoerschelmann, Regie: Fritz Schröder-Jahn (NDR 1958)
Ein Hochschuldozent für Geologie macht mit seinen Studenten wissenschaftliche Messungen in der Nähe seiner Heimatstadt, wo vor vielen Jahren sein Elternhaus von einem Erdrutsch zerstört wurde. Die Messwerte führen zu einer apokalyptischen Vision: Die Stadt, die ihre Blüte der rigorosen Ausbeutung des Salzbergwerkes unter ihren Fundamenten verdankt, steht nur noch auf einer riesigen unterirdischen Blase aus Salzlake und wird eines Tages mit Mann und Maus die Höllenfahrt in den ausgehöhlten Grund antreten.
Um den Visionär des Schreckens zum Schweigen zu bringen, bietet man ihm abwechselnd Forschungsaufträge in Anatolien oder droht ihm mit Bestrafung und Ausweisung. Schließlich macht man ihm sogar das Angebot, geologischer Chef der Saline zu werden. Der Forscher aber wird allmählich selber unsicher …
7 Tage Nachhören über SR2.de/hoerspielzeit und die ARD Audiothek

18.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Voyages" – Musik der Welten
Die Weltmusiksendung mit vielfältigen Musikeinflüssen – brasilianischen, afrikanischen, asiatischen, skandinavischen, aber auch bayerischen, lothringischen oder keltischen. Dabei sind die Übergänge fließend zu einer globalen Popkultur, denn auch Musiker in Kapstadt arbeiten im Studio genauso wie ihre Kollegen in Nashville oder München.

18.45 Uhr | SR Fernsehen
"sportarena": Wir berichten wir über die Fußball-Regionalliga-Partien Gießen gegen FC Homburg, Ulm gegen die SV Elversberg und 1. FC Saarbrücken gegen Steinbach

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Konzert
Live: Das Schleswig-Holstein Festival Orchestra in Lübeck
Er dirigiert die großen Orchester der Welt und hat einen besonderen Draht zu jungen Musiktalenten. Manfred Honeck und das Schleswig-Holstein Festival Orchestra auf einer musikalischen Reise in die Tiefen der russischen Seele.

23.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Hörbar
Musik grenzenlos


Montag, 5. August


5.15 Uhr | SR Fernsehen
Das Lumpenpack in "kabarett.com"
Max Kennel und Indiana Jonas sind "Das Lumpenpack". Eine Gitarre, Quatsch und die Erfahrung von hunderten Poetry Slam Auftritten sind Grundlage des ersten gemeinsamen Bühnenprogramms der jungen Künstler.

9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": Der Damenfrieden von Cambrai wird geschlossen (5. 8. 1529)
Von Maren Gottschalk

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": "Die geheime Mission des Kardinals" von Rafik Schami
Gelesen vom Autor (Folge 11 von 40)
Ein Syrien-Krimi vom großen Erzähler Rafik Schami: Ein römischer Kardinal verschwindet als Leiche in einem Olivenölfass. In einem mysteriösen Kriminalfall porträtiert Schami die Lage in Syrien kurz vor dem Ausbruch der Arabellion.

13.15 Uhr | Vom SR in 3sat
Antwerpen, "da will ich hin!"
Von Martin Schindel, mit Simin Sadeghi
Antwerpen ist vor allem bekannt für seinen gigantischen Industriehafen, den viertgrößten der Welt. Dabei ist die Stadt an der Schelde die mit Abstand facettenreichste Belgiens. In Simins Bann gezogen hat sie aber Menschen aus aller Welt. Mehr als 170 unterschiedliche Nationen leben heute hier.

13.45 Uhr | Vom SR in 3sat
Matera, "da will ich hin!" (UT)
Von Sven Rech, mit Michael Friemel
Kulturhauptstadt Europas 2019, Weltkulturerbe, Filmkulisse für diverse Hollywood-Streifen, älteste Stadt Italiens, der am längsten dauerhaft besiedelte Ort der Welt – nämlich rund 9000 Jahre. Moderator Michael Friemel hat eine Menge zu bestaunen in der süditalienischen Höhlenstadt Matera und ihrer Umgebung, der Basilikata.

14.15 Uhr | Vom SR in 3sat
Île de Ré, "da will ich hin!" (UT)
Von Barbara Lindahl, mit Simin Sadeghi
Die Île de Ré ist eine weiße Insel. Der Westteil ist in weiten Teilen überzogen von "weißem Gold", von Salz, das sich in den Salzgärten an der Wasseroberfläche absetzt. Und die Sandstrände der Île de Ré sind so hell, dass sie dem Betrachter fast weiß erscheinen. Und natürlich die Häuschen aus weißem Stein mit den typischen grünen Fensterläden. Aber die Île de Ré hat auch zauberhafte Dörfer, einsame Strände, edle Boutiquen und Bistros, die mit Austern locken, zu bieten.

14.45 Uhr | Vom SR in 3sat
Wismar, "da will ich hin!" (UT)
Von Peter M. Kruchten, mit Michael Friemel
Ein Hafen, eine Werft, rot leuchtende Backsteingotik – das ist Wismar. Eine Hansestadt an der Ostsee mit viel Geschichte, heute eher beschaulich, immer schon überschaubar. Und doch sind da Dinge, die Moderator Michael Friemel neugierig machen: zum Beispiel die "Tittentastergasse", die "Bademutterstraße", eine "Schweinebrücke" und ein "Schweineschnäuzchen" …

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Grenzenlos extra"
Natur und Hightech – Bauen mit Stroh im Elsass und in den Vogesen
Von Ralf Breier und Claudia Kuhland
Nachhaltigkeit ist ein ganz wichtiges Thema – nicht erst seit den Schüler-Demos "Fridays for Future". Auch im praktischen Leben findet das Thema Einzug in immer mehr Bereiche. "Wir im Saarland – Grenzenlos" zeigt in einer Extra-Ausgabe, wie man nachhaltig bauen kann.

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Konzert
Konzert aus Duisburg: Das WDR-Sinfonieorchester beim Klavierfestival Ruhr
Mit seinem Klavierkonzert KV 491 hat Wolfgang Amadeus Mozart ein Werk voller Zartheit und Dämonik geschaffen, das die Romantiker noch Jahrzehnte später inspirieren sollte. Hier trifft es auf Anton Bruckners 3. Sinfonie.

22.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Gespräch
Der Schauspieler und Regisseur Axel Ranisch
Das Berliner Multitalent Axel Ranisch trägt den Spitznamen "Wunderkind aus dem Lichtenberger Plattenbau" völlig zu Recht. Der Berliner ist in vielen künstlerischen Genres erfolgreich.

23.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Lesung
Rafik Schami: Die geheime Mission des Kardinals
Ein römischer Kardinal verschwindet als Leiche in einem Olivenölfass. In einem mysteriösen Kriminalfall porträtiert Rafik Schami die Lage in Syrien kurz vor dem Ausbruch der Arabellion.

23.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Jazz
Marian McPartland – Internationale Jazzwoche Burghausen 1996
Manchmal passt alles. An ihrem 78. Geburtstag trat die US-Pianistin Marian McPartland bei der Jazzwoche in Burghausen auf und der Auftritt wurde eine Jazzsternstunde, erlebbar in einem Mitschnitt des Bayerischen Rundfunks.


Dienstag, 6. August


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": Der Todestag des Philosophen Theodor W. Adorno (6. 8. 1969)
Von Marko Rösseler

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": "Die geheime Mission des Kardinals" von Rafik Schami
Ein Syrien-Krimi, gelesen vom Autor (Folge 12 von 40)

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Service extra": In dieser Woche berichten wir über den Trend der Lastenfahrräder. Wir zeigen, wie Sport bei der Behandlung von Krankheiten helfen kann. Außerdem: Körperspenden als Hilfe für die Wissenschaft und wir besuchen eine Familie, die nach Schimmelbefall in ihrer Mietwohnung umziehen musste und deren Versicherung nicht für die Kosten der Ersatzwohnung aufkommen möchte.

19.15 Uhr | SR 2 KulturRadio | AntenneSaar
"Kontinent – Das europäische Magazin"
Gemeinsam gegen Russland? – Die polnisch-amerikanische Sicherheitszusammenarbeit: Dass die USA der weit und breit mit Abstand wichtigste Garant für militärische Sicherheit sind, ist in Polen über Parteigrenzen hinweg unbestritten – NATO hin oder her. Seit allerdings die rechtsnationale PiS-Partei in Polen regiert, ist das Buhlen um engere bilaterale Kooperation und größere US-Truppenpräsenz noch stärker geworden.

20.04 Uhr | SR 3 Saarlandwelle
SR 3 – "Aus dem Leben": Mit Ameisenumsiedlerin Christina Grätz. Sie geht einer ganz besonderen Berufung nach: Sie siedelt Ameisen um. Wie sie auf die Ameise gekommen ist und was an dem Insekt so faszinierend ist, darüber spricht sie mit "Aus dem Leben"-Moderator Uwe Jäger. Wenn Sie Fragen dazu haben: Melden Sie sich.

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Konzert
The Sixteen beim Early Music Festival in York
Vor 40 Jahren gegründet und immer noch auf der Höhe der Zeit: Der britische Weltklassechor "The Sixteen" präsentiert beim Festival für Alte Musik in York Motetten aus der Renaissance und neue Kompositionen für Vokalensemble.

22.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Gespräch
Die Fotografin Herlinde Koelbl befragt von Barbara Renno (SR)
Herlinde Koelbl hat in den 1960er Jahren eine Modeschule absolviert und ist Mitte der 1970er Jahre zur Fotografie gekommen. Autodidaktisch hat sie ihre eigene Art des Fotojournalismus entwickelt und seither eindrucksvolle Bild-Bände veröffentlicht.

23.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Lesung
Rafik Schami: Die geheime Mission des Kardinals

23.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Jazz
Till Brönner, Magnus Lindgren und die Big Band der Bundeswehr – Jazz bei den Musikfestspielen Saar 2019
Sie spielt vor dem Papst, für Bill Clinton oder an der Copacabana – immer gut zu erkennen an den weißen Uniformen der Musiker. Mit den Stargästen Till Brönner und Magnus Lindgren spielte die Big Band der Bundeswehr bei den Musikfestspielen Saar.

23.30 Uhr | SR Fernsehen
Erik Lehmann in "kabarett.com"
Erik Lehmann ist Uwe Wallisch. Der Dresdner Kabarettist gibt mit seinen Figuren Antworten auf Fragen, die erst noch formuliert werden müssen. Das ist Jogging fürs Zwerchfell und Karate fürs Hirn!


Mittwoch, 7. August


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": US-Kongress ermächtigt Präsident Johnson zum Vietnam-Krieg (Tonkin-Resolution) (7. 8. 1964)
Von Martin Herzog

9.30 Uhr | AntenneSaar
"Recherche – Das Magazin": Aktuelles, Hintergründe, Portraits, Interviews und interessante Tipps – aus den Bereichen Zeitgeschehen, Kultur, Bildung, Unterhaltung im Saarland, Frankreich, der Großregion und aller Welt.

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": "Die geheime Mission des Kardinals" von Rafik Schami
Gelesen vom Autor (Folge 13 von 40)
Ein Syrien-Krimi vom großen Erzähler Rafik Schami

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Kultur extra"
Die Themen: Powerwolf und das "Sakrament der Sünde", Digitale Unsterblichkeit – Das "Weiterleben" Verstorbener im Netz, Kunst mit dem Smartphone, Pascow – Punk gegen den Turbokapitalismus, Pour le plaisir – CD von Anisha, Marcel und Yann-Loup Adam.

19.15 Uhr | SR 2 KulturRadio
"BücherLese"
Neues aus der Welt der Literatur
Und mit dem HörbuchTipp

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Konzert
Kammermusik beim Deutschen Mozartfest 2019 in Augsburg
Zum 300. Geburtstag von Leopold Mozart hat es sich die Deutsche Mozart-Gesellschaft mit ihrem "Deutschen Mozartfest" zur Aufgabe gemacht, den Augsburger Bürgersohn neu zu beleuchten.

22.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Gespräch
Der Soziologe Harald Welzer
Harald Welzer hält das Arbeitsethos der Industriegesellschaften endgültig für überholt. Er fordert ein Ende der "Fetischisierung" von Arbeit, die Leute unglücklich mache. Um die Chancen zu erkennen, die sich mit der Digitalisierung ergeben, brauche es ein neues Verhältnis zu ihr. In seinem Buch "Alles könnte anders sein" und im Gespräch plädiert er für eine Utopie der vielen kleinen Schritte.

23.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival: Lesung
Rafik Schami: Die geheime Mission des Kardinals

23.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Jazz
25 Jahre "Jazz in E."
Unter dem Motto "Ritual" feierte das Jazzfestival in Eberswalde sein Jubiläum


Donnerstag, 8. August


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": Todestag des NS-Politikers Baldur von Schirach (8. 8. 1974)
Von Heiner Wember

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": "Die geheime Mission des Kardinals" von Rafik Schami
Gelesen vom Autor (Folge 14 von 40)
Ein Syrien-Krimi

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Das Magazin extra": In dieser Woche geht es um gute Ernährung. Am Beispiel der Grundnahrungsmittel Milch, Zucker und Mehl gehen unsere Reporterinnen und Reporter der Frage nach, was gesund ist und was krank machen kann.

20.15 Uhr | SR Fernsehen
"Fahr mal hin": Auf Urmeer-Spuren zwischen Blies und Maas (UT)
Von Maria C. Schmitt
Weite Teile des Südwestens bis nach Frankreich und Belgien waren vor hunderten Millionen Jahren von Urmeeren bedeckt. Ihre Spuren zu finden ist gar nicht so schwer. Versteinerungen, ja sogar ganze Landschaften erzählen aus diesen längst vergangenen Zeiten. Die Reise auf Urmeer-Spuren beginnt im saarländischen Bliesgau. Unschätzbare Kunstwerke, ganze Städte und Schlösser aus feinkörnigem Urmeerkalkstein, der aus den großen Steinbrüchen an der Maas stammt, prägen Kultur und Landschaft Lothringens. Auch die Studenten der nahen Universität Nancy sind regelmäßig den Geheimnissen der riesigen Kalksteinbrüche an der Maas auf der Spur.

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Konzert
Das Rudolstadt Festival 2019
Musik ist die universellste Sprache und in einer Welt der Sprachlosigkeit kann ein Welt- und Rootsmusikfestival genau die richtige Antwort auf viele Fragen unserer Zeit sein. Denn in Rudolstadt trifft sich die musikalische Weltgemeinschaft, um gemeinsam zu feiern, zu tanzen und zu lachen.

22.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Gespräch: Die Dirigentin Joana Mallwitz
Zum ersten Mal am Pult eines Orchesters stand Joana Mallwitz als Teenager. Ab da war ihr Berufswunsch klar. Sie will Dirigentin werden, das Spiel mit den Klängen ist ihre Welt. 2014 ist sie am Ziel: mit 27 Jahren wird sie am Theater Erfurt die jüngste Generalmusikdirektorin in Deutschland.

23.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Lesung
Rafik Schami: Die geheime Mission des Kardinals

23.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Jazz
Happy Birthday, Simon!
Der Kölner Pianist Simon Nabatov traf im Januar 2019 im Kölner Stadtgarten auf die WDR Big Band.


Freitag, 9. August


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": Der Geburtstag des französischen Komponisten Reynaldo Hahn (9. 8. 1874)
Von Christoph Vratz

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": "Die geheime Mission des Kardinals" von Rafik Schami
Gelesen vom Autor (Folge 15 von 40)
Ein Syrien-Krimi

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Saar nur! extra": Rund um Brot und Brötchen
Wo kommt unser Brot her? "Saar-Nur"-Reporterin Celina Fries hat zwei unterschiedliche Bäckereien besucht: die Backstube von Stefan Anstadt in Blieskastel-Assweiler und die Produktionsstätte der saarländischen Bäckerei-Kette Barbarossa in Kaiserslautern. Knuspriges hat sie beide Male gefunden.

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Konzert
Konzert aus Templin: Geistliche Chormusik bei den Brandenburgischen Sommerkonzerten
Mit dem Appell an die Nächstenliebe "Brich dem Hungrigen dein Brot" beginnt ein reines Bach-Konzert mit Solisten des Rundfunk-Sinfonieorchesters und des Rundfunkchors Berlin. Die Geigerin Antje Weithaas knüpft danach direkt an Bach an.

22.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival 2019. Das Gespräch
Die Journalistin Marietta Slomka
Ihre Art zu moderieren bezeichnen Kollegen als frisch, ironisch, hellwach, unerschrocken, hartnäckig. Damit kann Marietta Slomka bestens leben, denn diese Eigenschaften brauche sie, um gut durch das „heute journal“ im ZDF zu führen. Und das macht die Journalistin nun seit fast zwei Jahrzehnten.

23.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Lesung
Rafik Schami: Die geheime Mission des Kardinals

23.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
ARD Radiofestival. Jazz
Preview – Jazz-Neuerscheinungen
"File Under Jazz" – mt diesem Hinweis versehen einige Plattenlabels vorsichtshalber ihre Neuveröffentlichungen, damit es nicht zu Missverständnissen kommt in den Verkaufs-Regalen der CD-Geschäfte und in den Sparten der Download-Portale. Was dann dort tatsächlich alles unter "Jazz" einsortiert wird, ist natürlich immer noch extrem breit gefächert: nicht nur stilistisch, sondern auch qualitativ.


Alle Angaben vorbehaltlich kurzfristiger Programmänderungen.

Artikel mit anderen teilen