Hörfunkgebäude SR Außenansicht (Foto: SR)

Die Woche im SR

Von Samstag, 6. Juli bis Freitag, 12. Juli

  05.07.2019 | 14:56 Uhr

Alle Programmtipps und Highlights im SR von Samstag, 6. Juli bis Freitag, 12. Juli.


Samstag, 6. Juli


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"HörStoff": Ein Land zwischen Mystik und Politik – Impressionen einer Iran Reise
Von Corinna Mühlstedt
Im Rahmen des "Monastischen Interreligiösen Dialogs" bereist eine kleine internationale Gruppe den Iran. Besuche bei christlichen Gemeinden stehen ebenso auf dem Programm wie Einblicke in die Jahrtausende alte Kultur des Landes und wissenschaftliche Diskussionen an Universitäten. Die Gastfreundschaft überwältigt, die tiefe religiöse Tradition beeindruckt – und die Folgen des Wirtschaftsembargos, unter denen das iranische Volk leidet, sorgen für schmerzliche Irritationen. Das Motto der abschließenden Dialogveranstaltung lautet "Conversion – Bekehrung". Dabei suchen Muslime und Christen gemeinsam nach neuen Perspektiven für Frieden und Verständigung unter den Religionen.

10.15 | Vom SR in tagesschau24
"Saarland 4.0 – Wie die Digitalisierung unser Leben verändert"
Von Peter Sauer
Die Digitalisierung ist für viele Experten der größte Veränderungsprozess seit der Industriellen Revolution. Der Film schaut hinter die Kulissen und wagt einen Blick in die Zukunft.
Im Anschluss diskutiert Norbert Klein mit Experten über Strategien, Chancen des digitalen Wandels optimal zu nutzen.

14.20 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Religion und Welt"
Die Themen: Reformimpuls oder Sackgasse? – Bischofskonferenz und katholische Laien streiten über den "synodalen Weg" zur Kirchenerneuerung, dazu ein Interview mit dem Theologen und WDR-Journalisten Christoph Fleischmann, Hass und Hetze entgegen treten – Katholischer Flüchtlingsgipfel zu Fremdenfeindlichkeit, Viel mehr als ein Gebetshaus – Die Sozialabteilung der Synagogengemeinde Saar.

15.20 Uhr | SR 2 KulturRadio
"MedienWelt"
Die Themen: Money for nothing, content for free? – Ein Forschungsprojekt zur Zahlungsbereitschaft für digitaljournalistische Inhalte, Ausgeprochen sperrig, ausgezeichnet leicht – Ein Porträt der SR-Reporterin Carolin Dylla nach der Verleihung des Deutsch-Französischen Journalistenpreises, Dem Mysterium einen Ort geben – Ein Gespräch mit Matthias Braun, dem Location Manager der erfolgreichen Streamingserie "Dark".

16.20 Uhr | SR 2 KulturRadio
"KabarettZeit": NoLobby Is Perfect
Anny Hartmann ist die unermüdliche Lobbyistin: unter anderem für ein bedingungsloses Grundeinkommen und für die Rechte der Frauen auf politisches Kabarett – und eine Haltung.

16.00 Uhr | Vom SR in 3sat
Venetien – Kulturland zwischen Dolomiten und Podelta
Von Karl-Heinz Walter
Das Land zwischen Alpen und Adria ist altes Kulturland, beherrscht und geprägt durch den Namensgeber Venedig. Padua, Verona, Vicenza sind Städte, die mit ihren Kunstschätzen jährlich Millionen von Touristen anziehen. Doch Geschichte und Kultur haben ihre Spuren nicht nur in den großen Zentren hinterlassen. Im Land zwischen Dolomiten und dem Podelta, abseits der ausgetretenen Tourismuspfade, ist Geschichte Teil des täglichen Lebens.

16.30 Uhr | SR Fernsehen
"Mit Herz am Herd": Gefüllte Klöße mit Sauerkraut und Schinken-Salbei-Specksoße
Neben diesem wohl-schmeckenden Rezept steuern Cliffs Sidekicks, Verena Sierra und Michel Koch, Geschichten und gute Tipps von ihren Großeltern bei.

17.00 Uhr | SR Fernsehen
Aix-en-Provence, "da will ich hin!" (UT)
Von Barbara Lindahl, mit Michael Friemel
Die Franzosen nennen sie "seductrice" – die "Verführerin". Die 140.000-Einwohner-Stadt im Südosten Frankreichs hat tatsächlich viele Trümpfe vorzuweisen. Die historische Hauptstadt der Provence lockt mit mediterranem Klima, provenzalischer Bilderbuchlandschaft und Nähe zum Mittelmeer. Moderator Michael Friemel entdeckt die Stadt zusammen mit Modebloggerin Elisabeth alias Twinky Lizzy.

17.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Die Reportage": Wo der Mythos Cowboy lebt – 100 Jahre Rodeo in Buffalo Bills Heimatstadt Cody
Von Arthur Landwehr
"Welthauptstadt des Rodeo", so nennt sich Cody im US-Bundesstaat Wyoming. Im Sommer kommen jeden Abend mehrere Tausend Menschen in die Arena, um Cowboys dabei zuzusehen, wie sie auf wilden Pferden und Bullen reiten. Dazu viel Show rund um die Legende vom Wilden Westen.

18.15 Uhr | SR Fernsehen
Land & Lecker – Finale auf dem Beerenhof in Lüdinghausen (UT)
Im finalen Dinner werden Likör, Beeren und Spargel auf jeden Fall am Start sein. Gastgeberin Agnes wird alles geben, um sich am Ende vielleicht noch an die Spitze zu kochen.

18.45 Uhr | SR Fernsehen
Von Wölfen, Hunden und Menschen
Von Markus Schmidbauer
Seit Jahren schon forscht eine kleine Arbeitsgruppe der Konrad-Lorenz-Forschungsstelle an der Universität Wien zum Wesen der Mensch-Tier-Beziehung. Es begann mit einer Studie an Menschen mit ihren Katzen. Es zeigte sich, dass vor allem die Persönlichkeitsmerkmale des Besitzers nicht nur stark die Beziehung bestimmen, sondern auch das Verhalten der Katze entscheidend beeinflusst.

20.00 Uhr | Video-Livestream auf SR.de
SR Klassik am See 2019
Das Klassik Open Air ist inzwischen Kult beim Publikum und seit vielen Jahren ein wunderbarer Abschluss der Konzertsaison der Deutschen Radio Philharmonie. Seit der Saarländische Rundfunk Partner des Veranstalters Musik & Theater, ist kommt ein größeres Publikum in den Genuss dieser Kultveranstaltung mit klassischer Musik und Feuerwerk vor der herrlichen Seekulisse.
In diesem Jahr steht Musik von John Williams zu Filmen wie "Star Wars", "Superman", "E.T. der Außerirdische", "Der weiße Hai", "Jurassic Park" oder "Schindlers Liste" auf dem Programm. Am Pult steht Chefdirigent Pietari Inkinen, Solistin ist die Saxophonistin Asya Fateyeva. SR 2-Moderator Roland Kunz führt durch den Abend.

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
BIENVENUE – SR 2 LIVE: "Die tote Stadt" – Oper von Erich Wolfgang Korngold
Chor und Orchester der Mailänder Scala, Alan Gilbert, Dirigent, Klaus Florian Vogt, Asmik Grigorian, Markus Werba, Cristina Damian u. a.


Sonntag, 7. Juli


6.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
SonntagsMusik, darin unter anderem die BachKantate (7.04 Uhr)
"Ach Herr, mich armen Sünder", Kantate am 3. Sonntag nach Trinitatis
Soilisten, Bach Collegium Japan, Concerto Palatino, Leitung: Masaaki Suzuki

9.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fragen an den Autor": Milosz Matuschek zu seinem Buch "Generation Chillstand: Aufruf zum Aufbruch in ein selbstbestimmtes Leben"
Die "Klimakinder", die Generation Greta, viele Beobachter begleiten sie mit sehr viel Wohlwollen. NZZ-Autor und Publizist Milosz Matuschek, der in den 80er Jahren geboren wurde, hat auf seine Generation jedoch einen kritischen Blick: Die Jahrgänge nach 1980 gelten als gebildet, smart, kreativ, mit vielen Freunden im Netz. Noch nie standen jungen Menschen so viele Möglichkeiten zur Verfügung, doch man bekommt immer wieder den Eindruck, sie ergreifen sie nicht. Das kann zu bösem Erwachen führen, wie sich nicht nur bei der Brexit-Abstimmung zeigte. Matuschek ruft zum Aufbruch auf, zum selbständigen Denken und Handeln, zum Ausbruch aus der Blase der Überbehütung und Gleichgültigkeit und macht Vorschläge, wie man aus dem kognitiven Gefängnis ausbrechen kann.
Moderation: Kai Schmieding
Anrufe in der Sendung: 0681 65100/E-Mail: fragen-an-den-autor@sr.de

10.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"KirchPlatz": Katholische Radiokirche aus der
Kapelle der Caritasklinik St. Theresia
in Saarbrücken

11.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
SR-Konzert: Gastkonzert in Locarno 2008
Deutschen Radio Philharmonie, Francesco Piemontesi, Klavier, Christoph Poppen, Dirigent
Ludwig van Beethoven:
– Musik zu Johann Wolfgang von Goethes Trauerspiel Egmont op. 84 –Ouvertüre
– Klavierkonzert Nr. 4
Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 3 (Schottische Sinfonie)

12.30 Uhr | SR 3 Saarlandwelle
"Land und Leute": Angelockt und abgezockt – Wie Anleger im Internet um Millionen geprellt werden
von Caroline Uhl und Niklas Resch
Mit einer besonders perfiden Betrugsmasche sind in den vergangenen Jahren möglicherweise hunderttausende Menschen in Deutschland übers Internet abgezockt worden. Sie wollten über Finanz-Portale online Geld investieren – in Wirklichkeit zahlten sie ihr Geld aber offenbar direkt auf die Konten von Betrügern ein. Nach SR-Recherchen sind auch saarländische Anleger betroffen. Caroline Uhl und Niklas Resch haben in monatelangen Recherchen Opfer ausfindig gemacht und mit den Ermittlern gesprochen. Außerdem sind sie der Frage nachgegangen: Wie kann ich mich als Verbraucher schützen?
Im Anschluss auch als Podcast.

13.30 Uhr | SR 2 KulturRadio
Canapé – Das sonntägliche Magazin
Mit Hörerwünschen, Kulturtipps und vielem mehr

17.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"HörspielZeit": Auf der Strecke bleiben
Von David Hare; aus dem Englischen von Axel Spinola, Musik: Sabine Worthmann, Regie: Andrea Getto (SR/DLRB 2004)
Das Stück über die misslungene Privatisierung der "British Rail" war 2003/04 ein Hit am National Theatre in London. Der renommierte britische Dramatiker David Hare befragte Schienenarbeiter, Politiker und Überlebende der vier schweren Bahnunfälle (in den Jahren 1997 – 2002) für sein Stück "The Permanent Way". Er beschreibt "die verrotteten Züge, die chronische Unpünktlichkeit, die Schlampigkeit der Betreiber." (Berliner Zeitung, 16. April 2004)
Wer in Deutschland Bahn fährt, wird in Hares absurd-ironischem und zugleich auf Fakten basierendem Stück einige Parallelen finden. Mittlerweile ist offensichtlich geworden, dass hierzulande ordentlich etwas "auf der Strecke geblieben ist" … Ein bewegendes Hörspiel – auch für Verkehrsminister und Bahnvorstände.
7 Tage Nachhören über SR2.de/hoerspielzeit und die ARD Audiothek

18.25 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Voyages" – Musik der Welten
Mit Mercedes Sosa, Ivan Lins, Pablo Milanes, Silvio Rodriguez, Cesaria Evora, Al Di Meola, Laura Lopez Castro, Arianna Savall, Carl Kraayenhof und Herbie Hancock.

18.45 Uhr | SR Fernsehen
Sellemols sellemols: Das Saarland in den Sechzigern – Frühling in Stadt und Land
Sich auf eine Bank an der Berliner Promenade setzen, das Gesicht in die Sonne halten, die Saarkähne vorbeigleiten sehen – Frühlingsvergnügen anno 1964 im Regionalprogramm des SR Fernsehens. Ein Frühlingsvergnügen wie heute, und doch ganz anders. Der Film lädt ein zu einer Entdeckungsreise durch saarländische Städte und Dörfer der 60er Jahre.

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"JazzNow": FreeJazz Festival Saarbrücken 2019
Steamboat Switzerland
McPhee Trio


Montag, 8. Juli


5.15 Uhr | SR Fernsehen
Thomas Spitzer in "kabarett.com"
Thomas Spitzers Zunge ist scharf wie ein Chippendale, sein Humor schwarz wie die Nacht. In seinen knackigen Shows geht das gebürtige Freiburger "Böbbele" mit mathematischer Präzision, literarisch-assoziativer Diffusität und einem Dauerfeuer an trockenen Sprüchen auf Safari durch den menschlichen Verstand.

9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": Der Geburtstag des Politikers Walter Scheel (8. 7. 1919)
Von Heiner Wember

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": Briefwechsel Paul Celan, Gisèle Celan-Lestrange von Paul Celan
Eine Auswahl in neun Folgen (Folge 2 von 9)
Gelesen von Eva Garg und Bodo Primus
Der Briefwechsel zwischen Paul Celan und seiner Frau Gisèle Celan-Lestrange aus den Jahren 1951 bis 1970 ist ein einzigartiges Zeugnis. Paul Celan, ein Dichter von großer Diskretion, öffnet sich hier in der privatesten seiner Beziehungen. Entstehung und Hintergrund vieler seiner Gedichte werden klarer. Zugleich dokumentieren die Briefe den Lebensweg der Künstlerin Gisèle Celan-Lestrange. Anschaulich werden aber auch die verzweifelten Phasen dieser Ehe, Celans Zusammenbrüche und Klinikeinweisungen, die sich erneuernden Hoffnungen und die bis zum Schluss trotz aller Trennungen gemeinsam getragene Sorge um den Sohn Eric.

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Grenzenlos extra"
Die Themen: Geglückte Integration – Syrischer Flüchtling betreibt Restaurant in Luxemburg, Experimentierfreudig – Biowinzer in Luxemburg, Tour de Kultur – Markusberg in Schengen, Erlebnisfahrt – Bulli-Tour entlang Deutschlands Grenzen, Ferien beim Nachbarn – Urlaub in der alten Mühle von Apach.

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
Konzert aus Leipzig
Gewandhausorchester Leipzig, Andris Nelsons, Dirigent, Baiba Skride, Violine
Sebastian Currier: Violinkonzert ("Aether")
Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5


Dienstag, 9. Juli


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": Der Geburtstag des amerikanischen Sängers Lee Hazlewood (9. 7. 1929)
Von Andrea Klasen

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": von Paul Celan: Briefwechsel Paul Celan, Gisèle Celan-Lestrange
Eine Auswahl in neun Folgen (Folge 3 von 9)
Gelesen von Eva Garg und Bodo Primus

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Service extra"

19.15 Uhr | SR 2 KulturRadio | AntenneSaar
"Kontinent – Das europäische Magazin"
Ein Jahr türkischer Präsident – Erdogans Zwischenbilanz
Am 24. Juni 2018 wurde der Führer der türkischen Regierungspartei AKP, der türkische Präsident Erdogan, mit gut 52 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Am 9. Juli vor einem Jahr wurde er vereidigt. Erdogan hat vor einem Jahr gleichzeitig die Kompetenzen des abgeschafften Ministerpräsidenten übernommen und damit ein Präsidialsystem geschaffen. Seine Regierung braucht seitdem auch nicht mehr die Zustimmung des Parlaments. Gleichzeitig kontrolliert Erdogan auch die obersten Organe der Justiz. Die Türkei ist damit praktisch zur Diktatur geworden.
Anlass für "Kontinent", Zwischenbilanz zu ziehen. Was hat sich verändert in der Türkei? Wie ist das Verhältnis zum Westen, zu den USA? Was denken die Menschen in der Türkei?

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Literatur im Gespräch": "Vater unser" von Angela Lehner
Lesung und Gespräch; Moderation: Sally-Charell Delin
Eva Gruber findet sich nach einer unglücklichen Verkettung von Umständen in der psychiatrischen Abteilung eines alten Wiener Spitals wieder. Hier erzählt sie dem Chefpsychiater Doktor Korb von ihrem Leben: Vom Aufwachsen in der erzkatholischen Kärntner Dorfidylle und vom Zusammenleben mit den Eltern und ihrem jüngeren Bruder Bernhard, der seit langem krank ist und den sie im Spital wiedertrifft. Die Ich-Erzählerin erzählt hochkomisch und zutiefst tragisch von ihrem Leben und balanciert dabei auf der Grenze zwischen Komödie und Drama.
Nachhörbar auf SR2.de/literaturimgespraech und in der ARD Audiothek

20.04 Uhr | SR 3 Saarlandwelle
SR 3 Saarlandwelle – "Aus dem Leben": Mit Weltenbummler Daniel Klesen
"Per Anhalter um die Welt" ist das Lebensmotto von Daniel Klesen. In Kilometern gemessen hat er es längst geschafft, und zwar fast ausschließlich durch Trampen! Über 40 Länder hat der Mann aus Sotzweiler so schon bereist. Trotzdem hat er noch nicht genug vom Aufbrechen, Unterwegssein und Ankommen. Die nächsten Ziele sind längst im Visier!
Die SR 3-Hörerinnen und -Hörer können sich mit Fragen melden und mitreden! Das komplette Interview gibt´s anschließend als Podcast auf SR3.de.

21.00 Uhr | SR 2 KulturRadio
"RendezVous Chanson"
Spécial Patrick Bruel!

23.30 Uhr | SR Fernsehen
Paul und Willi in "kabarett.com"
Paul & Willi sind verrückte Cartoonfiguren – gekritzelt auf die Bühne. In irren Szenen lassen der Langzeitstudent aus Erfurt und der Schauspielprofi aus Hamburg ihr Publikum aus dem Lachen und Staunen nicht mehr herauskommen.


Mittwoch, 10. Juli


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": Der Todestag des amerikanischen Arztes Abraham Jacobi (10. 7. 1919)
Von Wolfgang Meyer

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": Briefwechsel Paul Celan, Gisèle Celan-Lestrange von Paul Celan
Eine Auswahl in neun Folgen (Folge 4 von 9)
Gelesen von Eva Garg und Bodo Primus

18.15 Uhr | SR Fernsehen
Schnittgut. Alles aus dem Garten
Themen unter anderem:
Erdbeeren
Agapanthus
Buchsbaumgarten
Buchenhecken
Blumendeko: Teatime – Bepflanzung von Cupcakes und Teetassen mit kleinblumigen Pflanzen
Bewässerung auf dem Friedhof: Test von Bewässerungssystemen
Kräutergarten in der französischen Stadt La Garde-Adhemar

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Kultur extra"

19.15 Uhr | SR 2 KulturRadio
"BücherLese"
Neues aus der Welt der Literatur
Und mit dem HörbuchTipp

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Musik aus der Region": TAMIS – Tage Alter Musik im Saarland 2019
Stadtpfeifersonaten nach dem Westfälischen Frieden
Ensemble Quatricinia
Werke von Matthias Weckmann, Philippe van Wichel und Johann Jacob Froberger

21.45 Uhr | Vom SR im Ersten
"plusminus" – Das Wirtschaftsmagazin
Die Themen: Keime im Krankenhaus – Die Niederlande machen es besser, Extremwetter – Schäden treiben Versicherungsbeiträge in die Höhe, Kurzzeitpflege – Keine Pause für Angehörige, Güterverkehr – Engpass im Rheintal
Moderation: Karin Butenschön
(Auch in der Nacht um 5.00 Uhr vom SR im Ersten und am Donnerstag, 11. Juli | 22.15 Uhr | Vom SR in tagesschau24)


Donnerstag, 11. Juli


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": Der Geburtstag von Margot von Gans (11. 7. 1899)
Von Michael Struck-Schloen

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": Briefwechsel Paul Celan, Gisèle Celan-Lestrange von Paul Celan
Eine Auswahl in neun Folgen (Folge 5 von 9)
Gelesen von Eva Garg und Bodo Primus

18.15 Uhr | SR Fernsehen
Schnittgut. Alles aus dem Garten
Themen unter anderem:
Garten im Juli
Bewässerung von Kübelpflanzen
Alte Tomatensorten, Einkochen von Tomaten
Gartentipps: Sempervivum, Johannisbeerblattlaus, essbare Blüten
Johannisbeerlikör ansetzen
Kräuterpflanzen frisch halten
Der Bastionsgarten "Hortus Eystettensis" auf der Willibaldsburg in Eichstätt zeigt die Pflanzenwelt des 17. Jahrhunderts.

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Das Magazin extra"

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
Mouvement: Festival "Acht Brücken"
Werke von Georges Apergis, Georg Friedrich Haas, Rebecca Saunders u. a.

20.15 Uhr | SR Fernsehen
"SAARTHEMA" (UT): Über das Saarland – Himmlische Ansichten von Land und Leuten
Von Alexander M. Groß
Der Blick von oben eröffnet uns immer wieder neue Blickwinkel. Auch auf jene Motive, die man schon seit Jahren aus der gewohnten (Boden-)Perspektive kennt. Für den Film war der Autor über mehrere Jahre mit seiner Kameradrohne kreuz und quer durchs Saarland unterwegs. Die Drohne ermöglicht dabei faszinierende Aufnahmen in geringer Höhe oder Nahaufnahmen, die mit einem Helikopter nicht möglich sind.


Freitag, 12. Juli


9.05 Uhr | SR 2 KulturRadio
"ZeitZeichen": Der Geburtstag des amerikanischen Industriellen George Eastman (12. 7. 1854)
Von Andrea Kath

14.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
"Fortsetzung folgt …": Briefwechsel Paul Celan, Gisèle Celan-Lestrange von Paul Celan
Eine Auswahl in neun Folgen (Folge 6 von 9)
Gelesen von Eva Garg und Bodo Primus

18.50 Uhr | SR Fernsehen
"Wir im Saarland – Saar nur! extra": Mit dem Rolli durchs Saarland
Es gibt noch Abenteuer im Saarland – das hat Celina Fries bei Ihrer Tour mit Rolli-Fahrerin Monika Hippchen festgestellt. Wie die schwerbehinderte Frau aus Beckingen ihr Leben meistert, welche Kraft es braucht, um sich all den Widrigkeiten zu stellen, die Menschen im Rollstuhl alltäglich erfahren, erlebt die WimS Reporterin hautnah bei ihrem gemeinsamen Trip vom Landkreis Merzig-Wadern in die Landeshauptstadt.

20.04 Uhr | SR 2 KulturRadio
Soirée: "Heitere Muse" in der Alten Oper Frankfurt
Patenkonzert
Pate: Georg Emme, Orchesterbüro
SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern, Peter Falk, Dirigent, Diana Damrau, Sopran
Werke von Otto Nicolai, Gaetano Donizetti, Albert Lortzing, Friedrich Flotow unter anderem


Alle Angaben vorbehaltlich kurzfristiger Programmänderungen.

Artikel mit anderen teilen