Brigitte von Boch (Foto: dpa)

"Aus dem Leben": Tradition

  19.12.2018 | 10:57 Uhr

Auch für Brigitte von Boch steht das Weihnachtsfest im Zeichen von Familie und Tradition. Beides spielt in ihrem Leben ohnehin eine starke Rolle – als Mutter von vier Kindern und Mitglied einer Keramikdynastie. Am ersten Weihnachtstag ist sie zu Gast bei Moderator Uwe Jäger in der SR 3-Talksendung "Aus dem Leben".

Auch für Brigitte von Boch steht das Weihnachtsfest im Zeichen von Familie und Tradition. Beides spielt in ihrem Leben ohnehin eine starke Rolle – als Mutter von vier Kindern und Mitglied einer Keramikdynastie. Als die Bürgermeistertochter vom Tegernsee ins Mettlacher Unternehmen Villeroy & Boch „einheiratete“, ahnte noch niemand, wie sehr sie das Haus einmal prägen würde. Sie ist das bekannteste Gesicht von V&B. Und obwohl längst erfolgreich mit eigenem Unternehmen, mit Büchern, Mode und Wohnartikeln, stärkt sie gemeinsam mit Ehemann Wendelin von Boch weiterhin die Marke des Mutterkonzerns. Werte sind Brigitte von Boch wichtig – nicht nur zur Weihnachtszeit.

Über all dies spricht Brigitte von Boch am kommenden Dienstag, 25. Dezember, 20.04 Uhr, mit Moderator Uwe Jäger in „Aus dem Leben“ auf SR 3 Saarlandwelle. Die SR 3-Hörerinnen und -Hörer können sich mit Fragen melden und mitdiskutieren! Das komplette Interview gibt‘s anschließend als Podcast auf sr3.de.

Artikel mit anderen teilen