An Silvester erstrahlt der Himmel wieder in den buntesten Farben (Foto: Pixabay/Christy1)

2018 – Der saarländische Jahresrückblick

  07.12.2018 | 16:14 Uhr

Das SR Fernsehen zeigt auch in diesem Jahr zum Jahresende einen saarländischen Jahresrückblick. Immer, wenn es wichtig, lustig oder spektakulär wurde im Saarland war eine SR-Kamera mit dabei. Zu sehen am Donnerstag, 13. Dezember, um 20.15 Uhr im SR Fernsehen.

2018 – das Jahr, in dem Püttlingen plötzlich weltweit bekannt wird – Annegret Kramp-Karrenbauer sei Dank. Das Jahr, in dem der Begriff "Klimawandel" greifbar wird und Sturzfluten in Kleinblittersdorf ganze Straßenzüge in reißende Flüsse verwandeln. In dem die Arbeiter der Neuen Halberg Guss monatelang zwischen Verzweiflung und Trotz um ihre Jobs kämpfen.

In dem wir uns über das FIFA-WM-Aus der Fußball-Nationalmannschaft ärgern und uns gleichzeitig für unsere französischen Nachbarn freuen. In dem der Alm-Ebi zum letzten Mal auf die Alm bittet. Und in dem dieser hervorragende Jahresrückblick gesendet wird, der all das und mehr auf unterhaltsame und ganz sicher nicht objektive Weise in vergnüglichen 45 Minuten zusammenrührt.

Am Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr im SR Fernsehen.

Artikel mit anderen teilen