St. Ingberter Pfanne 2018: Tan Caglar (Foto: Angela Wulf/Pressefoto)

"kabarett.com" mit Tan Caglar

  06.12.2018 | 10:04 Uhr

Philipp Scharrenberg, Performance Poet, Poetry Slammer, Kabarettist und Autor, präsentiert in seiner unnachahmlichen Art: Tan Caglar mit „Rollt bei mir“.

Er modelt, ist Profibasketballer, Rollifahrer und Womanizer: Tan Caglar. Getreu dem Motto „Inklusion ist, wenn ein Rollstuhl in der Gesellschaft dieselbe Akzeptanz erreicht hat wie ein Selfie-Stick“, bringt Tan in klassischer Stand-up-Comedy-Manier seine Geschichten auf die Bühne. In seinem ersten Soloprogramm „Rollt bei mir“ erzählt der Deutsch-Türke aus Hildesheim was hinter Randgruppen Flatrates steckt und wann im Gehirn eines Minderheitengegners die Leistungsgrenze erreicht ist. Vom Armageddon an der Wursttheke zur Anarchie auf dem Parkplatz – mit Tan wird ein ganz normaler Einkauf im Supermarkt zum Erlebnis.

In der Nacht von Dienstag, 11. Dezember, auf Mittwoch, 12. Dezember, 0.10 Uhr, im SR Fernsehen.

Artikel mit anderen teilen