Logo der Sendung "Wir im Saarland - Service" (Foto: SR)

Wir im Saarland - Service am Dienstag

  03.12.2018 | 08:48 Uhr

In dieser Woche geht es um die Qualität von Fertigadventskalendern und um den Schutz vor dem schädlichen Licht der Displays. Außerdem berichten wir über Keimbelastung in abgepackten Salaten und Kräutern und über Milchschokolade.

Die Themen von "Wir im Saarland – Service" am morgigen Dienstag, 4. Dezember, 18.50 Uhr, im SR Fernsehen:

Fertigadventskalender – wie gut sind sie?

Ob Teebeutel oder Kinderspielzeug oder Kosmetik – die Produktvielfalt in den fertig abgepackten Adventskalendern wird immer größer. Sind die Kalender ihr Geld wert? Und wie viel im Vergleich kostet dazu ein selbstgemachter?

Blaues Licht – wie kann man sich vor schädlichem Licht der Displays schützen?

Blaues Licht soll den Augen schaden. Dabei starren wir alle den lieben langen Tag auf Computer-Displays, Smartphones und Tablets. Wie gefährlich ist das? Und welche Lösungen gibt es im Alltag?

Salat und Kräuter in Tüten – wie kann man sich vor Keimen schützen?

Auf abgepackten Salaten und auch Kräutern aus Plastiktüten haben Wissenschaftler multiresistente Keime nachgewiesen. Wie lässt sich die Keimbelastung reduzieren?

Milchschokolade – erfreulich viele Gute im Check

Schokolade macht angeblich glücklich und ist besonders bei Kindern beliebt. Aber stecken möglicherweise Schadstoffe drin? Und welche schmeckt besonders gut? Stiftung Warentest hat 25 hochwertig anmutende Schokoladen getestet, darunter auch vier Bioprodukte, Das Ergebnis bei uns.

Redaktion: Sabine Müller
Moderation: Susanne Gebhardt

Artikel mit anderen teilen