Glassperlenspiel bei der Herzenssache-Gala (Foto: SWR / Herzenssache e.V.)

Herzenssache - ganz nah

  03.12.2018 | 08:52 Uhr

Und ganz nah wollen wir auch bei Ihnen sein. Live aus dem Studio 5 in Baden-Baden. Wir laden Sie ein mit unserer Moderatorin Stephanie Haiber einen unterhaltsamen, intimen und informativen Abend zu verbringen, den das SWR Fernsehen ab 20.15 Uhr live übertragen wird.

Und ganz nah werden wir auch bei Ihnen sein. Live aus dem Studio 5 in Baden-Baden: Wir laden Sie ein mit unserer Moderatorin Stephanie Haiber einen unterhaltsamen, intimen und informativen Abend zu verbringen, der am Freitag, 7. Dezember, 20.15 Uhr, im SR Fernsehen live zu sehen sein wird. "Herzenssache", das ist die Kinderhilfsaktion von SWR, SR und Sparda-Bank. Sie kümmert sich um Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg, in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Dabei helfen Ihnen bekannte SWR Moderatoren, die Do-it-yourself-Expertin Martina Lammel, bekannt aus Kaffee oder Tee, Fernsehmoderator Michael Friemel aus dem Saarland und die Schauspielerin Ursula Cantieni von den Fallers und viele mehr.

Mit allen können Sie während der Live-Sendung telefonieren und ihre Spende abgeben, die zu 100 Prozent der Herzenssache zugutekommt.

Glasperlenspiel, Christina Stürmer und Voxxclub

Natürlich haben auch viele prominente Künstler für diesen Abend ihre Unterstützung zugesagt. Musikalische Höhepunkte setzen die Botschafter von Herzenssache, Glasperlenspiel, Christina Stürmer, Philipp Poisel sowie Ella Endlich mit einfühlsamen Songs. Mit dabei auch Heinrich del Core, der sympathische Comedian, italo-schwäbischer Herkunft. Und man kann sogar selbst teilnehmen und zwar via einer Außenschalte in den Europapark Rust.

Gesucht: Die größte Herzenssache-Band

Das SWR Fernsehen und SWR4 Baden-Württemberg starten eine ganz besondere Mitmachaktion. Gesucht wird "Die größte Herzenssache-Band im Südwesten". Die ersten fünf Teilnehmer hat die Band bereits: voXXclub. Doch damit das Experiment gelingt, braucht voXXclub tatkräftige Unterstützung. Jeder kann mitmachen. Egal ob musikbegeisterter Amateur, Musikverein, Chor, Band oder Berufsmusiker. Auf jeden Einzelnen kommt es an. Denn es geht um die gute Sache. Für jeden Teilnehmer spendet die Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg zehn Euro an die Kinderhilfsaktion Herzenssache. Je mehr Menschen sich der Band anschließen, umso mehr Spenden für Kinder kommen also zusammen.

Artikel mit anderen teilen