Gefüllte Zucchini mit Spinatnocken (Foto: SR Fernsehen)

Mit Herz am Herd - Gefüllte Zucchini mit Spinatnocken

  29.10.2018 | 10:46 Uhr

Das "Mit Herz am Herd"-Team hat diesmal seine mobile Kochinsel an der Bettinger Mühle in Schmelz aufgebaut. Hier bereiten Cliff Hämmerle und seine Koch-Azubis Verena und Michel ein fleischfreies und farbenfrohes Gericht zu: Spinatnocken mit Sauce Pistou und gefüllte Zucchini mit Ziegenfrischkäse und Tomaten. Zu sehen am Samstag, 3. November, um 18.15 Uhr im SR Fernsehen.

Die Sauce Pistou ist eine Art Pesto und wird aus Kräuterbalsamico, gerösteten Pinienkernen, Oliven, frisch getrockneten Tomaten und Basilikum hergestellt. Der Clou: Das Olivenöl wird bei der Sauce Pistou erst zum Schluss eingerührt. Kurz vor dem Essen wird die Sauce à la Minute nochmal umgerührt.

Cliff Hämmerles bevorzugte Sorte für die Spinatnocken ist die Quarta, die vorwiegend festkochend ist und sich leicht verarbeiten lässt. Babyspinat gibt den Nocken die grüne Farbe. Es muss nicht aufwändig entstielt werden und strotzt nur so vor guten Inhaltsstoffen. Die Füllung der Zucchini ist so einfach wie malerisch: Cocktailtomaten wechseln sich mit Ziegenfrischkäsebällchen ab.

Am Samstag, 3. November, 18.15 Uhr, im SR Fernsehen.

Artikel mit anderen teilen