Alfons (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Alfons und Gäste - Gesellschaftsabend Nr. 264

Mit Andreas Rebers, Wolfgang Trepper und Barbara Ruscher

  02.10.2018 | 10:32 Uhr

Andreas Rebers, Wolfgang Trepper und Barbara Ruscher - das sind die Gäste beim kommenden SR-Gesellschaftsabend am 20. Oktober ab 20 Uhr. SR 2 KulturRadio sendet wie immer live - direkt aus dem Großen Sendesaal des Saarländischen Rundfunks.

ALFONS ist Kabarettist und Spezialist für seltsame Fragestellungen und seit Jahren Gastgeber beim SR-Gesellschaftsabend. Sein deutsch-französischer Blick aufs Weltgeschehen ist einzigartig in der deutschen Kabarettszene und führt immer wieder zu verblüffenden Einsichten.

Seine aus dem Fernsehen bekannte Figur des „trotteligen Franzosen“, der mit zahlreichen Notizblättern und der deutschen Sprache kämpft, gibt seinen „Opfern“ stets das Gefühl, dem Reporter überlegen zu sein und bringt sie so in atemberaubender Offenheit zum Reden – mit meist aberwitzigen Ergebnissen. www.alfons-fragt.de


Andreas Rebers (Foto: imago/Gerhard Leber)

Andreas Rebers

Mit seiner provokanten Art und seinen berüchtigten „Arbeiterliedern“ beschwört der gebürtige Niedersachse und Wahlmünchner bitterböse Pointen herauf, die so manches Mal haarscharf an juristischer Relevanz vorbeischrammen. Von der Presse wird er als komödiantische Urgewalt und verbale Abrissbirne gefeiert. Ausgerüstet mit Akkordeon und Synthesizer entlarvt Andreas Rebers Wahrgeglaubtes und zerstört in kürzester Zeit und mit beißendem Spott ein ganzes Weltbild. Mit seiner ungeschlagenen Wandlungsfähigkeit ist er einer der vielseitigsten deutschen Kabarettisten und glänzt durch Querdenken und große Experimentierfreude. www.andreasrebers.de


Wolfgang Trepper (Foto: dpa)

Wolfgang Trepper

Er braucht nicht mehr als ein Mikrofon und eine Bühne, um wie ein Wirbelsturm über das Publikum hinwegzufegen. Im Stile eines Wutbürgers wettert Trepper über Fernsehprogramme, klagt über die Verdummung der Gesellschaft und lässt kein gutes Haar an der Politik. Er kann aber auch anders: Unter die herrlich-witzigen Schimpftiraden mischt er immer wieder auch leisere Töne und regt zum Nachdenken an. Wer erstklassiges Kabarett erleben möchte, sollte sich Wolfgang Trepper beim „SR-Gesellschaftsabend“ nicht entgehen lassen. www.wolfgang-trepper.de


Barbara Ruscher (Foto: imago/Horst Galuschka)

Barbara Ruscher

Die scharfzüngige Kabarettistin hinterfragt in ihren Bühnen-Shows auf sympathische und charmante Art und Weise den Selbstoptimierungswahn unserer Gesellschaft und liefert dabei urkomische Einblicke in den Wahnsinn des Alltäglichen. Auf herrlich verrückte und etwas durchgeknallte Art, versucht sie Antworten auf die großen Fragen des Lebens zu finden. Im „SR-Gesellschaftsabend“ zeigt sie – auch musikalisch – ihr ganzes komödiantisches Können und geht satirisch intelligent gesellschaftsaktuellen Fragen nach. www.barbara-ruscher.de


Karten für die Fernsehaufzeichnung „ALFONS und Gäste“ kosten acht Euro (ermäßigt die Hälfte), Karten für den SR-Gesellschaftsabend 16 Euro/Kategorie I (ermäßigt 8,50 Euro) und 14,50 Euro/Kategorie II, (ermäßigt 7,50 Euro). Die Karten gibt es im „SR-Shop im Musikhaus Knopp“ in Saarbrücken (Telefon: 0681-9 880 880), im „SR-Shop bei Klein Buch + Papier“ in St. Wendel (Telefon: 06851-93 94 0), bei allen proticket Vorverkaufsstellen und über die proticket-Hotline: 0231-917 22 90, Karten für den SR-Gesellschaftsabend gibt es auch an der Abendkasse.

Artikel mit anderen teilen