DRP - Deutsche Radio Philharmonie (Foto: DRP)

SR-Matinée mit der DRP und István Várdai

  19.09.2018 | 10:23 Uhr

"Bekenntnisse“ ist die Matinée der Deutschen Radio Philharmonie am Sonntag, 30. September, um 11.00 Uhr, in der Congresshalle Saarbrücken. Mit dabei ist der ungarische Cellist István Várdai.

Der Cellist István Várdai – ausgebildet unter anderem in der Klasse der „außergewöhnlich Begabten“ an der Franz Liszt Musikakademie Budapest – glaubt an das Cellokonzert von Robert Schumann – der darin wiederum eine Liebeserklärung, ein Bekenntnis zu seiner Frau Clara versteckt hat. Die elegante Sinfonie in D-Dur von Juan Crisóstomo de Arriagas – des „spanischen Mozarts“ -, entstand um 1825 in Paris. Nur ein Jahr später starb er im Alter von zwanzig Jahren. Vielleicht sein letztes Bekenntnis? Und Felix Mendelssohn Bartholdy bekennt sich in seiner 4. Sinfonie zu „Italien“ – dem Licht, der Leichtigkeit, dem Temperament des Landes, in dem die Zitronen blühen.

István Várdai, Violoncello (Foto: Privat)
István Várdai

Der Dirigent Jaime Martín kehrt nach seinem vielversprechenden Debüt im Sommer letzten Jahres jetzt zurück ans Dirigentenpult der Deutschen Radio Philharmonie – auch das ein „Bekenntnis“! Nach einem halben Berufsleben als Flötist wechselte Jaime Martín erst vor fünf Jahren ins Dirigentenfach und hat seither bereits mit vielen renommierten Orchestern gearbeitet, darunter mit dem London Philharmonic Orchestra, dem Orchestre Philharmonique de Radio France oder dem Royal Liverpool Philharmonic Orchestra.

Live auf SR 2 KulturRadio

Karten zwischen 35 Euro und fünf Euro gibt es noch im „SR-Shop im Musikhaus Knopp“ in Saarbrücken (Telefon: 0681-9 880 880), im „SR-Shop bei Klein Buch + Papier“ in St. Wendel (Telefon: 06851-93 94 0), bei allen proticket Vorverkaufsstellen und über die proticket-Hotline: 0231-917 22 90.
Das Konzert wird live auf SR 2 KulturRadio gesendet und steht zum Nachhören auf www.drp-orchester.de und www.sr2.de bereit.

Die Konzerteinführung mit SR 2-Moderator Roland Kunz findet um 10.15 Uhr statt, der „Orchesterspielplatz“ für Kinder ab vier Jahren öffnet seine Tore um 11.00 Uhr – pünktlich zum Konzertbesuch der Eltern und Großeltern (Voranmeldung im „SR-Shop im Musikhaus Knopp“ in Saarbrücken (Telefon:. 0681-9 880 880) erforderlich. Beide Begleitveranstaltungen sind kostenlos.

Das Konzert wird live ab 11.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio übertragen, anschließend steht der Konzertmitschnitt zum Nachhören auf www.sr2.deund auf www.deutscheradiophilharmonie.debereit.

Artikel mit anderen teilen