Logo der Sendung "Wir im Saarland - Kultur" (Foto: SR)

Wir im Saarland - Kultur am Mittwoch

  17.09.2018 | 13:30 Uhr

Diese Woche geht es in Wir im Saarland - Kultur um Musik, die schlau und glücklich macht, Meister des klingenden Metalls und Moorleichen in Glasvitrinen.


Die Themen von "Wir im Saarland – Kultur" am Mittwoch, 1. September, 18.50 Uhr, im SR Fernsehen:


Musik macht glücklich und schlau

Seit zehn Jahren kann bei den „Kleinen Streichern“ jedes Grundschulkind ein Instrument lernen. So ist ein kleines Ensemble entstanden, das überregional für Aufsehen sorgt. Beim großen Festakt spielen noch einmal die Ehemaligen mit.

Dazu im Gespräch: Doris Burkhardt, Rektorin Grundschule am Ordensgut, und Thorsten Gand, Musiklehrer, Musiker und Elternsprecher.


Meister des klingenden Metalls

Trompetenbauer sind sozusagen Alchimisten, sie machen aus Blech Gold. Karl-Albert Kunz ist ein gefragter Meister seines Fachs. Ein Porträt im Rahmen der neuen Serie über Instrumentenbauer im Saarland.


Moorleichen in Glasvitrinen

Einblicke mit Gänsehautfaktor: Die Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim erforschen in ihrer Ausstellung „ Mumien“ die „Geheimnisse des Lebens“. Pietätloser Umgang mit toten Menschen oder kulturhistorisches Abenteuer?


Moderation: Jochen Erdmenger

Artikel mit anderen teilen