Logo der Sendung "Wir im Saarland - Kultur" (Foto: SR)

Wir im Saarland - Kultur am Mittwoch

  21.08.2018 | 11:48 Uhr

Diesmal zeigt "Wir im Saarland – Kultur" die Würdigung des deutschen Kulturgutes Brot, die Merziger Zeltoper feiert Comeback und die Ausstellung von Max Slevogt. Zu sehen am Mittwoch, 22. August, um 18.50 Uhr, im SR Fernsehen.

Die Themen von "Wir im Saarland – Kultur" am morgigen Mittwoch, 22. August, 18.50 Uhr, im SR Fernsehen:


Brot ist Lebensart – Würdiung eines deutschen Kulturgutes

Schon im Abendmahl spielt Brot eine besondere Rolle. Seit Jahrtausenden prägt es unsere Kultur. In einer alten Mühle in Theley kann man das Brotbacken wieder lernen.


Mozarts Frauenbild heute – Die „Entführung aus dem Serail“ in Merzig

Nach sechs Jahren ist sie wieder da: Die Merziger Zeltoper. Ihr Comeback feiert sie mit einem provozierenden Blick auf Mozarts „ Entführung aus dem Serail“ mit neuen Texten von Kultautor Ferdiun Zaimoglu.


Max Slevogt – Wie die Ausstellung im Saarlandmuseum Gestalt annimmt

Der deutsche Maler Max Slevogt trifft auf Manet, Renoir, Cézane, die ihn lebenslang beschäftigt haben. Das beleuchtet erstmals das SaarlandMusuem. Wie wurde diese erste Großaustellung nach der Wiedereröffnung gestemmt?

Dazu im Studiogespräch: Dr. Kathrin Elvers-Švamberk, stellvertretende Leiterin des Saarlandmuseums und Kuratorin der Ausstellung.


Moderation: Christine Alt

Artikel mit anderen teilen