Logo der Sendung "Wir im Saarland - Kultur" (Foto: SR)

Wir im Saarland - Kultur am Mittwoch

  12.03.2018 | 14:50 Uhr

Diese Woche besucht "Wir im Saarland - Kultur" die Buchhandlungskette Bock & Seip, eine alte Schuhfabrik, deren Halle für eine Kunstausstellung genutzt wird und die Eppelborner Figurentheatertage.


Die Themen der Sendung "Wir im Saarland – Kultur" am Mittwoch, 14. März, 18.50 Uhr, im SR Fernsehen:


Schöner Schmökern – Im vierten Teil unserer Serie besuchen wir die Buchhandlungskette Bock & Seip

Kaffee und Kuchen gibt es bei Internetbestellungen nicht; aber hin und wieder in Buchhandlungen. Ein Versuch, Kunden an sich zu binden. Die Serie „Schöner Schmökern“ stellt Buchhandlungen vor, die immer ein Besuch wert sind.


Kunst in der Schuhfabrik – eine ehemalige Fabrik wird zum Kulturort

Als Oliver Werner und Christina Lentes 2015 die alte Schuhfabrik in Schwarzenacker erworben haben, blätterte an den Wänden die Farbe, und das alte Gebäude war in einem bedenklichen Zustand. Mittlerweile haben sie dort eine Ferienwohnung eingerichtet, und die große Halle wird nun mit der Ausstellung „ Kunst in der Fabrik“ erstmals kulturell genutzt.


Große Prosa auf kleiner Puppenbühne – die Eppelborner Figurentheatertage und ihre literarischer Schwerpunkt

Es ist in den vergangenen Jahren sehr in Mode gekommen: Theatermacher bedienen sich der Geschichten aus erfolgreichen Büchern und versuchen die mit der eigenen Note auf die Bühne zu bringen. Das gibt es auch bei den Eppelborner Figurentheatertagen: Große Literatur auf kleiner Puppenbühne.


Moderation: Susanne Gebhardt

Artikel mit anderen teilen