Ahmad Mansour - Klartext zur Integration (Foto: S. Fischer Verlag)

Fragen an den Autor mit Ahmad Mansour

  24.09.2018 | 13:19 Uhr

Am Sonntag, 30. September, ist Ahmad Mansour zu Gast bei Fragen an den Autor. Der muslimische Immigrant spricht unter anderem über Integration.

Eine der drängendsten Aufgaben unserer Gesellschaft ist Integration. Doch kein Thema polarisiert stärker. Staat und Gesellschaft stehen dieser Aufgabe bisher planlos gegenüber, es mangelt an konkreten Konzepten, einer unvoreingenommenen, sachlichen Debatte und langfristigen Plänen.

Der Psychologe und Bestsellerautor Ahmad Mansour, selbst muslimischer Immigrant, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Problemen und Chancen von Integration. Er reiste durch ganz Deutschland, besuchte Haftanstalten, Schulen und Flüchtlingsunterkünfte und sprach mit Politikern, Lehrern und Sozialarbeitern. So hat er wie niemand sonst erfahren, wie Zusammenleben funktionieren und woran es scheitern kann.

Ohne falsche Rücksichtnahme spricht er offen an, in welchen gesellschaftlichen Bereichen Veränderungen nötig sind, wo die Politik oder jeder Einzelne gefragt ist und welche Werte unverhandelbar sind. Mansour macht unmissverständlich klar, dass wir alle umdenken müssen – ein eindrücklicher Appell (Verlagstext).

Zu hören am Sonntag, 30. September, um 9.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen