Logo Saarländischer Rundfunk (Foto: SR)

Kontoristin (Bautechnikerin) / Kontorist (Bautechniker) in Teilzeit (50%)

  21.04.2020 | 08:59 Uhr

Der Saarländische Rundfunk sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Verwaltungs- und Betriebsdirektion, Bereich Technik, Fachbereich Logistik und Facilitymanagement eine Kontoristin (Bautechnikerin) / einen Kontoristen (Bautechniker) in Teilzeit (50%). Weitere Informationen finden Sie hier.


Der Saarländische Rundfunk sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Verwaltungs- und Betriebsdirektion, Bereich Technik, Fachbereich Logistik und Facilitymanagement

eine Kontoristin (Bautechnikerin) / einen Kontoristen (Bautechniker) in Teilzeit (50%)


Aufgaben

  • Organisatorische, wirtschaftliche und technische Koordination externer Firmen bei der Durchführung beauftragter Unterhaltsarbeiten
  • Aufmaß und Abrechnung v. g. Arbeiten sowie von weiteren Unterhaltsarbeiten
  • Interne Kommunikation und Abstimmung im Zuge auszuführender Arbeiten
  • Betreuung und Pflege des Helpdesk
  • Anfertigung von Plänen auch von Werk- und Detailplanung
  • Digitalisierung und Pflege von Bestandsplänen

Die Aufzählung ist beispielhaft und schließt andere Aufgaben nicht aus.


Voraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Bautechniker (Hochbau) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • von Vorteil ist eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung vorzugsweise aus dem Bereich TGA
  • Teamfähigkeit, selbstständiges strukturiertes Arbeiten
  • Durchsetzungsvermögen und Leistungsbereitschaft
  • Geschick im Umgang mit Menschen
  • flexible Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit
  • sichere Urteilsfähigkeit
  • Sicherheit im Umgang mit der VOB
  • mehrjährige Erfahrung in der örtlichen Bauleitung
  • vertiefte bautechnische Kenntnisse
  • routinierter Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Kenntnisse in der CAD-Anwendung, idealerweise in Spirit
  • Freude an vielseitigen Aufgaben und technischen Problemlösungen
  • Besitz des Führerscheins Klasse B
  • Bereitschaft zu Rufbereitschaftsdiensten auch an Wochenenden und Feiertagen


Der Saarländische Rundfunk fördert die Integration schwerbehinderter Menschen. Wir ermutigen daher qualifizierte Schwerbehinderte ausdrücklich zur Bewerbung auf diese Position.

Die Vergütungs- und Sozialleistungen richten sich nach unseren Haustarifverträgen.

Bitte richten Sie Bewerbungen in schriftlicher Form unter Angabe der Kennziffer 11/20 an

Saarländischer Rundfunk
- Personalmanagement -
Funkhaus Halberg
66100 Saarbrücken

oder per E-Mail an bewerbung@sr.de (bitte nur Anhänge im pdf-Format).

Der Saarländische Rundfunk ist das führende Medienunternehmen in der SaarLorLux-Region. Als Landesrundfunkanstalt und Mitglied der ARD produziert der SR erfolgreiche Hörfunk- und Fernsehprogramme, Internet- und Videotext-Angebote für das Saarland und die Gemeinschaftsprogramme der ARD.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja