Logo Saarländischer Rundfunk (Foto: SR)

Journalist (m/w/d)

 

Der Saarländische Rundfunk sucht zum 16.09.2019 einen Journalisten (m/w/d) für den Programmbereich SR 1 (Programmgruppe Information und Programmgruppe Musik und Unterhaltung). Schriftliche Bewerbungen sind bis spätestens 07.03.2019 einzureichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zum Download

Zur ständigen freien Mitarbeit, zunächst befristet auf 3 Jahre, für den Programmbereich SR 1, Programmgruppe Information bzw. Programmgruppe Musik und Unterhaltung

sucht der SR zum 16. September 2019


einen Journalisten (m/w/d)


  • Sie haben Lust auf dynamisches Radio?
  • Sie verfügen über eine starke Radio-Personality?
  • Sie haben eine angenehme Stimme und sprechen akzentfrei?
  • Sie können journalistische Erfahrungen vorweisen und wissen Themen zielgruppenorientiert einzuordnen und umzusetzen?
  • Sie bringen eine große Portion Kreativität mit?
  • Sie kennen sich in der SR 1-Zielgruppe und ihrer Lebenswelt verlässlich aus?
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Passion und Zuverlässigkeit?
  • Sie möchten sich im Saarland zuhause fühlen?
  • Sie kennen sich sehr gut in den sozialen Netzwerken aus?
  • Sie sprechen sehr gutes Englisch und verfügen über Französischkenntnisse?
  • Sie haben ein gutes Gespür für spannende Interaktionen on air?


Aufgaben:

  • Moderation unterschiedlicher Programmformate von SR 1
  • Recherche, Planung und redaktionelle Realisation von Sendeinhalten
  • Begleitung von Sendestrecken und selbstständige Themenumsetzung (Redaktionsdienste)
  • Vorbereitung, Durchführung und Weiterentwicklung der jeweiligen Sendung
  • Erstellen von Reportagen
  • Teilnahme an Planungs- und Redaktionskonferenzen sowie regelmäßigen Workshops und weiteren Fortbildungsmaßnahmen
  • Einsatz im Schichtdienst
  • Einsatz auch in Randzeiten und am Wochenende
  • Wahrnehmung von Außenterminen

Die Aufzählung ist beispielhaft und schließt andere oder weitere Aufgaben nicht aus.


Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Volontariat und/oder einschlägige Berufserfahrung bzw. abgeschlossene Ausbildung an einer Journalistenschule
  • Fundierte Kenntnisse des aktuellen Zeitgeschehens
  • Journalistische Neugier
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
  • Beherrschung der digitalen Hörfunktechnik


Bitte richten Sie Bewerbungen in schriftlicher Form unter dem Betreff Hinweisverfahren 01/19 bis spätestens 07.03.2019 an

Saarländischer Rundfunk
PB SR1
Herrn Martin Grasmück
Funkhaus Halberg
66100 Saarbrücken

oder per E-Mail an mgrasmueck@sr.de


Der Saarländische Rundfunk ist das führende Medienunternehmen in der SaarLorLux-Region. Als Landesrundfunkanstalt und Mitglied der ARD produziert der SR erfolgreiche Hörfunk- und Fernsehprogramme, sowie Angebote im Internet und in sozialen Netzwerken (WhatsApp, Facebook, Instagram etc.).

SR 1 ist die Popwelle des Saarländischen Rundfunks. Sie ist eine feste Institution im Saarland mit einer beständigen Tagesreichweite von mehr als 20 Prozent im Sendegebiet und damit eine der erfolgreichsten ARD-Popwellen. Kernzielgruppe sind die 30- bis 49jährigen Saarländerinnen und Saarländer.

Artikel mit anderen teilen