Logo der Sendung "Wir im Saarland - Service" (Foto: SR)

Wir im Saarland - Service extra

 

In dieser Woche macht "Wir im Saarland - Service extra" den Fahrrad-Check-Up, schaut sich Finanzinvestoren bei Rehakliniken an, erklärt, wie man sich vor Allergien durch fremde Pflanzen schützen kann und untersucht, was kuriose Küchenhelfer wirklich können.

Sendung: Dienstag 07.08.2018 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung


Das Schaufenster einer Fahrradwerkstatt (Foto: SR)

Fahrrad Check-Up – wie gut arbeiten Fahrradwerkstätten?

Fahrradunfälle passieren durch Dummheit, durch Zusammenstöße mit anderen Verkehrsteilnehmern - und durch Sicherheitsmängel. Die lassen sich oft mit einem Check-up vermeiden. Aber wie gut sind Fahrradwerkstätten?


Blick in eine Rehaklinik (Foto: SR)

Finanzinvestoren bei Rehakliniken – was heißt das für Mitarbeiter und Patienten?

Für Gesundheit werden in Deutschland viele Milliarden ausgegeben. Trotzdem schreiben viele Krankenhäuser rote Zahlen, vor allem die in öffentlicher Trägerschaft. Private Klinikkonzerne haben weniger Probleme, an Geld zu kommen. Sie werden von Investoren finanziert. Aber die wollen Rendite sehen. Was heißt das für Mitarbeiter und Patienten? Wir haben uns in der Branche umgeschaut.


 (Foto: SR)

Allergien durch fremde Pflanzen – wie kann man sich schützen?

Ambrosia-Pollen können schwere Allergie auslösen. Auch andere eingewanderte oder eingeschleppte Pflanzen wie Baumhasel, Zypresse und sogar der Olivenbaum gelten als stark allergen. Wie sollten Allergiker damit umgehen? Lässt sich die Verbreitung verhindern?


Ein Bananenschneider und eine Banane (Foto: SR)

Kuriose Küchenhelfer – was können sie wirklich?

Vom Vertikalkochtopf bis zum Apfelspalter oder Gemüsespitzer. Welche skurrilen und ungewöhnlichen Küchenutensilien gibt es auf dem Markt? Und: wie sinnvoll sind sie?


Sommerpause bei Wir im Saarland – Service. Die Moderatoren Jochen Erdmenger, Susanne Gebhardt, Marcel Lütz-Binder und Isabel Sonnabend führen durch die Highlights der vergangenen Sendungen.

Artikel mit anderen teilen