Logo der Sendung "Wir im Saarland - Service" (Foto: SR)

Wir im Saarland - Service extra

 

In einer Extra-Ausgabe von Wir im Saarland - Service haben wir dieses Mal über Tipps zur Sicherheit im Netz sowie Ärger mit geklauten EC-Karten berichtet. Außerdem haben wir den Grenzblickweg im Herbst vorgestellt und über den Mythos Aloe Vera aufgeklärt.

Sendung: Dienstag 10.07.2018 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung


Das electronic cash Zeichen auf einer EC-Karte (Foto: dpa/Oliver Berg)

Die Masche mit der PIN – Ärger mit der geklauten EC-Karte

Wird einem die EC-Karte aus der Hand- oder Jackentasche geklaut, bleibt nur eines: blitzschnell die Konten sperren. Trotzdem schaffen es Diebe immer wieder, noch schnell Geld abzuheben. Wie kommen sie an die PIN?


aufgeschnittene Aloe Vera Pflanze (Foto: pixabay/casellesingold)

Der Hype um Aloe Vera – Wahrheit oder Mythos?

Saft oder Gel aus dieser Pflanze steckt in vielen Kosmetikartikeln. Sie sollen die Haut beruhigen, zum Beispiel nach einem Sonnenbrand. Dafür lassen sich viele Verbraucher die Mittel gerne auch etwas mehr kosten. Inzwischen gibt es Aloe Vera aber auch als Getränk, in Putzmitteln und sogar in Kissen. Wo und in welcher Konzentration macht Aloe Vera überhaupt Sinn?


Der Grenzblickweg im Landkreis Saarlouis (Foto: SR)

Wandern nach Jahreszeiten – diesmal der Grenzblickweg im Herbst

Der Saargau ist bekannt für seine schönen Wanderwege, von denen viele inzwischen zu „Traumschleifen Saar-Hunsrück“ geworden sind. Gemeinsam mit Wanderbloggerin Bianca Gade stellen wir in einer kleinen Reihe immer wieder Touren in der Region vor. Diesmal: der Grenzblickweg im Landkreis Saarlouis. Alexander M. Groß war für uns dabei.


WLAN-Router (Foto: dpa)

Sicherheit im Netz – darauf sollten Sie achten

“Sicherheitslücke in WLANs entdeckt! Online-Banking am besten nicht mehr zuhause machen!” Diese Schlagzeile hat im Herbst bei vielen Verbrauchern für leichte Panik gesorgt. Zwar gab es schnell beruhigende Expertenaussagen. Aber trotzdem: Wissen Sie, ob Ihre Passwörter alle sicher sind? Oder Ihr WLAN zuhause? Oder Ihr Smartphone? Stefan Eising mit einem kleinen Sicherheitscheck.


Waage (Foto:  pixabay / geralt)

Gesundheitscheck – wie läuft es hier bei der bundesweiten Gesundheitsstudie NAKO?

In Deutschland ist es bereits jetzt die größte Studie, die je durchgeführt wurde: Die Nationale Kohorte soll helfen, Risikofaktoren besonders für chronische Krankheiten besser zu verstehen. Seit 2014 nehmen Frauen und Männer zwischen 20 und 69 Jahren daran teil. Auch im Saarland wird gewogen, vermessen und analysiert. Wie sicher sind die Daten? Gibt es schon erste Ergebnisse? Annette Bak weiß mehr.


Sommerpause bei Wir im Saarland – Service. Die Moderatoren Jochen Erdmenger, Susanne Gebhardt, Marcel Lütz-Binder und Isabel Sonnabend führen durch die Highlights der vergangenen Sendungen.

Artikel mit anderen teilen