Wir im Saarland - Grenzenlos extra

Wir im Saarland - Grenzenlos extra

Tour de Kultur - Ungewöhnliche Museen in der Großregion

 

"Wir im Saarland - Grenzenlos" stellt Ihnen in einer Extra-Ausgabe handverlesene Ziele aus der Reihe "Tour de Kultur" vor. Mit einem Leoparden um die Wette laufen, die allererste Barbie-Puppe bestaunen oder dem Knattern einer 70 Jahre alten Motorsäge lauschen - das alles ist in Museen der Region möglich.

Sendung: Montag 26.03.2018 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung am 26. März


 (Foto: SR)

Tour de Kultur: Das Nibelungenmuseum in Worms

Kaum eine Region in Deutschland ist so eng verknüpft mit mittelalterlicher Geschichte wie die Rheinebene. Zwischen Xanten und Speyer spielen sich die großen Sagen der Deutschen ab. Diejenige, die quasi zum Nationalepos der Deutschen geworden ist, das Nibelungenlied, stammt aus Worms und die Stadt hat ihr ein eigenes Museum gewidmet. [mehr]


Sonderausstellung 'Effekthascherei' im Technikmuseum Dynamikum in Pirmasens (Foto: SR 1 / Simin Sadeghi)

Tour de Kultur: Das „Dynamikum“ in Pirmasens

Im „Dynamikum“ oder Science Center Pirmasens dreht sich alles ums Thema Bewegung. Genau der richtige Ort, um die Kinder mal richtig schön müde zu kriegen oder einen verregneten Tag ebenso spaß- wie lehrreich zu verbringen, indem man naturwissenschaftliche Phänomene selbst erkundet – dafür muss man sich allerdings manchmal ganz schön anstrengen. [mehr]


Technikmuseum in Speyer (Foto: SR)

Tour de Kultur: das Technikmuseum in Speyer

Im Auto- und Technikmuseum in Speyer befindet sich die größte Raumfahrtausstellung Europas. Man kann ein Raumschiff besteigen, das schon im Weltall unterwegs war und in einem Mondfahrzeug sitzen. Sogar ein Stück Mond ist dort zu bestaunen. [mehr]


Mus-e des Jouets (Spielzeugmuseum) in Colmar (Foto: SR)

Tour de Kultur: Das Spielzeugmuseum in Colmar

Noch einmal Kind sein – das wünscht sich doch jeder Erwachsene irgendwann. In Colmar gibt es einen Ort, an dem man diesem Traum näherkommen kann. Mitten in der Stadt bildet ein alter Kinosaal heute die Kulisse für das Musée du Jouet. In dem Spielzeugmuseum können Besucher ganz in die Welt der Spiele eintauchen. [mehr]


Motorsägenmuseum in Lauterecken (Foto: Fam. Lukas)

Tour de Kultur: Das Motorsägenmuseum in Lauterecken

Der gutsortierte Hausmann hat gern immer das richtige Werkzeug zur Hand. Wer Bäume, Hecken oder Brennholz bearbeiten muss, der hat sicher auch eine Säge im Keller. Mathias Lukas besitzt nicht eine, sondern gleich 500. Viele von ihnen hat der gelernte Werkzeugmacher selbst wieder zum Laufen gebracht und führt sie Besuchern gern vor. [mehr]


Geburtshaus von Cusanus (Foto: SR)

Tour de Kultur: Auf den Spuren von Cusanus in Bernkastel-Kues

Die Mosel ist auf deutscher Seite vor allem dafür bekannt, dass es dort gute Weinlagen gibt. Für Wein hatte auch Nikolaus von Kues oder Cusanus einiges übrig. In seiner Heimatstadt Bernkastel-Kues wandeln wir auf den Spuren des Gelehrten aus dem Mittelalter. [mehr]

Artikel mit anderen teilen