Rezept „Moderne Keltenkringel“


Keltische Kringel (Foto: SR)


Dinkelkekse sind eine neue Variante der Keltenkringel. Sie sind an unseren Geschmack angepasst worden.

Zutaten:
250g Dinkelmehl
200g Honig
1 Ei
10g Butter
10g Hefe
1 Prise Salz

Keltische Kringel (Foto: SR)

Zubereitung:
Ei, Honig und Hefe werden in einer Schale vermischt. Nun Dinkelmehl, Salz und Butter zugeben und alle Zutaten gut vermengen. Den Teig mit einem Löffel portionsweise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit einem Holzkochlöffel Löcher in die Mitte des Teiges machen. Die Kringel auf dem Backblech etwas gehen lassen. Im Anschluss im Backofen bei  180 Grad Umluft 15 bis 20 Minuten backen lassen.

Artikel mit anderen teilen