Eine Frau blättert durch einen Ordner mit Abrechnungen (Foto: SR)

Wir im Saarland - Service extra

 

In der heutigen Sendung geht es um die virtuelle Anprobe von Sonnenbrillen und um die Frage, wann Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll sind. Weiterhin zeigen wir Beiträge zur Kryptowährung und beleuchten das finanzielle Vorsorgen für Frauen.

Sendung: Dienstag 24.08.2021 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung


Verschiedene Sonnenbrillen (Foto: WDR)

Sonnenbrillen – wie klappt die virtuelle Anprobe?

Wer eine neue Sonnenbrille sucht, der muss dafür nicht unbedingt in ein Geschäft gehen. Virtuelle Anproben gehen auch von zu Hause aus. Mehrere Anbieter und Optikerketten bieten das an. Wir haben es ausprobiert.


Pillen und Tabletten (Foto: picture alliance / dpa-Zentralbild / Matthias Hiekel)

Nahrungsergänzungsmittel – wann sind sie wirklich sinnvoll?

Viele bunte Pillen, in denen jede Menge Vitamine, Ballaststoffe oder Spurenelemente stecken – solche so genannten Nahrungsergänzungsmittel sind gerade jetzt in Corona-Zeiten ein Milliardengeschäft. Aber wie gut stärken sie unser Immunsystem wirklich?


Eine Frau blättert durch einen Ordner mit Abrechnungen (Foto: SR)

Frauen und Finanzen – warum Frau die finanzielle Vorsorge selbst in die Hand nehmen sollte

Finanzielle Vorsorge – leider immer noch häufig ein Männerthema. Studien zeigen: Frauen schieben es gerne vor sich her, verlassen sich nach Möglichkeit dabei, falls vorhanden, auf Ihre Partner. Meist in der Annahme dass der- oder diejenige später mitversorgt. Aber allzu oft geht diese Rechnung nicht auf. Sarah Sassou zeigt, wie Frau ihre finanzielle Versorgung in den Griff bekommt.

Kryptowährung: Der Saar-Coin (Foto: SR)

Kryptowährungen – was Verbraucher wissen sollten  

Der Bitcoin ist zurzeit in aller Munde. Gerade während Corona hat die Kryptowährung ziemlich heftige Kursschwankungen hingelegt. Dabei gibt es aber nicht nur den Bitcoin, sondern – man höre und staune – inzwischen auch den Saar-Coin! Unser Reporter Peter Sauer hat den Erfinder getroffen und erklärt wie Kryptowährungen funktionieren und was Verbraucher beachten sollten.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja