Pillen und Tabletten (Foto: picture alliance / dpa-Zentralbild / Matthias Hiekel)

Wir im Saarland - Service

 

Diesmal testen wir, wie gut die virtuelle Anprobe von Sonnenbrillen funktioniert und schauen uns an, welche Auswirkungen die Corona-Pandemie auf unsere Natur hat. Außerdem: Können Nahrungsergänzungsmittel wirklich unser Immunsystem stärken?

Sendung: Dienstag 27.04.2021 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung


Verschiedene Sonnenbrillen (Foto: WDR)

Sonnenbrillen – wie klappt die virtuelle Anprobe?

Wer eine neue Sonnenbrille sucht, der muss dafür nicht unbedingt in ein Geschäft gehen. Virtuelle Anproben gehen auch von zu Hause aus. Mehrere Anbieter und Optikerketten bieten das an. Wir haben es ausprobiert.


Pillen und Tabletten (Foto: picture alliance / dpa-Zentralbild / Matthias Hiekel)
Pillen und Tabletten

Nahrungsergänzungsmittel – wann sind sie wirklich sinnvoll?

Viele bunte Pillen, in denen jede Menge Vitamine, Ballaststoffe oder Spurenelemente stecken – solche so genannten Nahrungsergänzungsmittel sind gerade jetzt in Corona-Zeiten ein Milliardengeschäft. Aber wie gut stärken sie unser Immunsystem wirklich?


Spaziergänger auf einem Feld (Foto: SR)

Corona-Folgen – Natur unter Druck

Wegen der Pandemie müssen wir fast alle mehr oder weniger häufig zu Hause bleiben, verreisen ist schwierig bis fast unmöglich geworden. Kein Wunder, dass viele Menschen in der freien Natur Erholung suchen, ob zu Fuß, mit den neuen Fahrrad oder auch mit dem Hund. Mit so viel Zuspruch aber sind Wald und Wiesen in unserer Umgebung schnell überfordert – der Druck auf die Natur nimmt zu. Annette Bak war für uns mit der Naturwacht unterwegs und zeigt die Folgen. Außerdem hat sie einen kleinen Benimm-Knigge für Hundehalter zusammengestellt.


Wir im Saarland - Service-Quiz

Ab sofort stellt in WimS-Service unser neuer Kollege Alex spannende Fragen an unsere Zuschauerinnen und Zuschauer [zur aktuellen Quizfrage]


Service-Nachrichten

Die aktuellen Verbrauchernachrichten [mehr]


Moderation: Verena Sierra

 (Foto: SR)

Service-Quiz

Die Frage von Alex in der letzten Woche:

Warum haben Jeans-Hosen vorne kleine Taschen? Einige behaupten, dass die Taschen bei der Erfindung der Jeans im 19. Jahrhundert für Goldmünzen gedacht waren, weil es damals noch keine Geldbeutel gab. Andere behaupten, die kleinen Taschen seien für Taschenuhren vorgesehen, weil es noch keine Armbanduhren gab. Wer hat Recht?

Die richtige Antwort:

Tatsächlich hat man früher die Taschenuhr in dieses kleine Täschchen gesteckt.

Neue Frage:

Hat der Baumeister des Saarbrücker Rathauses, Georg Josef Ritter von Hauberisser, auch das neue Rathaus auf dem Münchner Marienplatz gebaut? Oder waren das zwei unterschiedliche Architekten, die im gleichen Stil gebaut haben?

Die richtige Antwort bitte an wims-service@sr.de

Service-Nachrichten

Freie Wahl. Mieterhaushalte können durch das neue Telekommunikationsmodernisierungsgesetzkünftig selbst entscheiden, ob sie Kabelfernsehen haben wollen oder nicht. TV-Kabelverträge sollen nach einer Übergangsfrist bis 2024 nicht mehr vom Vermieter abgeschlossen und auf die Nebenkosten umgelegt werden können. Der Verband der Wohnungswirtschaft GdW kritisierte das. Ein günstiges Sammelabo  ist so ab Juli 2024 nicht mehr möglich.

Checkliste  Der ADAC hat die wichtigsten Tipps zusammengestellt, auf die man beim Gebrauchtwagenkauf achten sollte. Jahr für Jahr wechseln in Deutschland Millionen von Gebrauchtwagen den Besitzer. Nicht selten erleben Käufer jedoch nach Abschluss des Kaufvertrags eine böse Überraschung: Manipulierte Tachos, verschwiegene Schäden oder fehlende Papiere. Der Gebrauchtwagen sollte unbedingt in Ruhe, bei Tageslicht und trockenem Wetter besichtigt und ausführlich Probe gefahren werden.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja