Die App Whatsapp auf einem Smartphone (Foto: WDR)

Wir im Saarland - Service

 

In dieser Woche testen wir verschiedene Hilfsmittel, die uns das Haareschneiden erleichtern sollen und stellen mögliche Alternativen zum Messenger Whatsapp vor. Außerdem: Akku-Sauger oder ein gewöhnlicher Sauger mit Kabel – wer macht das Rennen in unserem Qualitätscheck?

Sendung: Dienstag 02.02.2021 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung


Eine Haarschneidemaschine (Foto: NDR)

Haare selbst schneiden – was bringen Hilfsmittel?

Der Friseursalon hat geschlossen, also muss man selber ran? Tja … das kann schief gehen. Wir haben verschiedene Hilfsmittel getestet, die für Nutzer*innen angeboten werden, wenn sie Ihrer Corona-Matte zu Leibe rücken wollen. Und wir haben eine „echte“ Friseurin gefragt, was sie davon hält…


Ein Online-Game auf einem PC (Foto: WDR)

Spielen im Lockdown – Online-Spiele im Trend

Immer mehr Menschen vermissen während des Lockdowns ihre regelmäßigen Spieleabende mit Freunden oder Familie, und machen das Ganze deshalb jetzt im Netz. Ob Skat, Doppelkopf oder Mühle und auch andere Spiele – fast alles wird auch online für mehrere Mitspieler*innen angeboten. Wir haben uns das näher angeschaut.


Akku-Sauger – im Check der Stiftung Warentest

Kabellose Staubsauger sind beliebt, einfach und schnell in der Handhabung. Oft aber hapert es an der Ausdauer des Akkus oder es gibt andere Probleme. Stiftung Warentest hat sich nun die neueste Generation der Akku-Sauger angeschaut. Jörg Förster war für uns dabei.


Die App Whatsapp auf einem Smartphone (Foto: WDR)

Whatsapp ändert Nutzungsbedingungen – welche Alternativen gibt es?

Die angekündigten neuen Nutzungsbedingungen bei whatsapp, das zu facebook gehört, haben für ziemlichen Wirbel gesorgt, das Unternehmen hat die Zustimmungsfrist dafür sogar verschoben. Was sollte man beachten und welche Alternativen gibt es?


 (Foto: SR)

Wir im Saarland - Service-Quiz

Ab sofort stellt in WimS-Service unser neuer Kollege Alex spannende Fragen an unsere Zuschauerinnen und Zuschauer [zur aktuellen Quizfrage]


 (Foto: SR)

Service-Nachrichten

Die aktuellen Verbrauchernachrichten [mehr]


Moderation: Verena Sierra

Verena Sierra (Foto: SR)

Service-Quiz

Die Frage von Alex in der letzten Woche:

In der Vorwoche beschäftigte sich Alex mit der Frage, ob Jägergruppen früher ausnahmslos aus Männern bestanden, oder ob es stimmt, dass bis zu 50 Prozent Frauen dabei waren und mit gejagt haben?.

Die richtige Antwort:

In Zeiten der Jäger und Sammler blieben die Frauen keineswegs nur am Herd. 50% der Jagdteilnehmer waren Frauen.

Neue Frage:

Können Kinder durch dauerhaftes Maskentragen abstehende Ohren bekommen? Sind sie im Gegensatz zu den Ohren von Erwachsenen verformbar oder schaden die Masken weder jungen noch älteren Ohren?

Die richtige Antwort bitte an wims-service@sr.de

Service-Nachrichten

Boom. In der Corona-Pandemie haben viele Deutsche den Reiz des Campens entdeckt. Erstmals überhaupt sind 2020 mehr als 100.000 neue Wohnmobile und Wohnwagen verkauft worden. Das teilt der Caravaning Industrie Verband (CIVD) mit. Der Umsatz stieg  um 6 Prozent zum Vorjahr auf 12,5 Milliarden Euro. 2020 ist laut dem Verband bereits das siebte Jahr in Folge, dass die Branche mit einem neuen Bestwert abschloss. Auch für das neue Jahr seien die Aussichten gut.

Verbesserung. Ab 1. März gibt es ein neues Energielabel für Haushaltsgeräte. Die Kennzeichnung der EU soll das Vergleichen und Auswählen von Geräten erleichtern und für mehr Effizienz und Klimaschutz sorgen. So die Initiative "Label 2020". Die wichtigste Neuerung betrifft die farbige Skala des Energielabels. Sie reicht ab dem 1. März wieder von A bis G, weil viele Geräte inzwischen effizienter geworden sind.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja