Frisches Brot aus dem Ofen (Foto: Pixabay)

Wir im Saarland - Service

 

In dieser Woche untersuchen wir welche Zusatzstoffe sich in Fertigbackmischungen befinden, testen Computerspiele für Senioren und zeigen, wie gefährlich Vitamin-Infusionen sein können.

Sendung: Dienstag 25.02.2020 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung


Wieviel Chemie ist in einem Brötchen? (Foto: SR)

Chemie in Brötchen – umstrittene Backmischung

In vielen Bäckereien spielen Fertigbackmischungen eine wichtige Rolle. Damit gelingen Brötchen schnell und zuverlässig. Aber einige der enthaltenen Zusatzstoffe stehen im Verdacht, Allergien, Unwohlsein und manchmal sogar Krankheiten auszulösen.


Gaming für Senioren wird von Experten eempfohlen. (Foto: SR)

Gaming für Senioren – Spiele für das Gedächtnis

Manche Computerspiele sind offenbar gut geeignet für ältere Menschen, um das Gedächtnis zu trainieren. Laut Tests kann Gaming im Alter sogar die Folgen eines Bewegungsmangels im Gehirn ausgleichen.


Vitamin-Infusionen sind nicht immer ungefährlich.  (Foto: SR)

Vitamin-Infusionen – gefährlicher Trend?

Erschöpft oder erkältet? Gegen diese Symptome bieten viele Hausärzte teure Infusionstherapien an: Vitamine direkt in die Blutbahn – angeblich wirklich wirken sie so viel schneller und direkter als Nahrungsergänzungsmittel – aber wird überhaupt vorher durch die Ärzte ein Mangel diagnostiziert oder geht es hier nur ums Geldverdienen?


 (Foto: SR)

Wir im Saarland - Service-Quiz

Jaques Bistro und die Sache mit den Hühnern. [zur aktuellen Quizfrage]


 (Foto: SR)

Service-Nachrichten

Die aktuellen Verbrauchernachrichten [mehr]


Moderation: Marcel Lütz-Binder

Marcel Lütz-Binder (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja