Logo der Sendung "Wir im Saarland - Service" (Foto: SR)

Wir im Saarland - Service

 

In dieser Woche zeigen wir Ihnen, wie Sie nach dem Tod eines früheren Ehepartners Ansprüche aus dem Versorgungsausgleich zurückfordern können, wie Übergewicht krank machen kann und welches Familienzelt am besten für den Campingurlaub geeignet ist.

Sendung: Dienstag 11.06.2019 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung


Ein Mann mit seinen Rentenunterlagen (Foto: SR)

Nach dem Tod des Ex-Partners – wie man seine Rente retten kann

Hunderttausende Betroffene hätten ein Recht auf eine höhere Rente, doch die wenigsten wissen es: Stirbt ein früherer Ehepartner, können Geschiedene unter bestimmten Voraussetzungen Ansprüche aus dem vereinbarten Versorgungsausgleich zurückfordern. Oft geht es um mehrere hundert Euro im Monat, die die Lebensqualität erheblich verbessern können. Nicole Würth zeigt, wie es geht.


Wenn Übergewicht krank macht – und was man dagegen tun kann

Die Deutschen werden immer dicker. Aber: zu viel Speck auf der Hüfte erhöht das Risiko für verschiedene Krankheiten. Das beste Gegenmittel: mehr Bewegung und bewusstere Ernährung, sagt Prof. Peter Henkel, Chefarzt am Klinikum in Merzig. Annette Bak hat mit ihm gesprochen und stellt zwei junge Frauen vor, die erfolgreich viele Kilos abgenommen haben.

Dazu bei uns im Studio: Prof. Dr. Peter Henkel, Gastroenterologe und Chefarzt am Klinikum in Merzig


Familienzelte im Test. (Foto: SR)

Trend zum Campen – wie gut sind günstige Familienzelte?

Campen ist in. Viele Discounter bieten dafür günstige Familienzelte an. Aber: sind sie genau so gut wie teure Markenzelte? Wir probieren es aus.


 (Foto: SR)

Wir im Saarland - Service-Quiz

Jacques Bistro und die Sache mit der Bedienung. [zur aktuellen Quizfrage]


 (Foto: SR)

Service-Nachrichten

Die aktuellen Verbrauchernachrichten. [mehr]


Moderation: Jochen Erdmenger

Die Moderatoren des neuen Vorabends: Jochen Erdmenger, Susanne Gebhardt und Marcel Lütz-Binder. (Foto: SR)

Artikel mit anderen teilen