Jolanda in Bardenbach (Foto: SR)

Jolandas Heimsuchung

 

Regelmäßig sucht Jolanda Jochnachel saarländische Dörfer heim. Dabei verwickelt Sie Zufallsbekanntschaften in Gespräche, verliert ihr großes Ziel aber nicht aus den Augen: sie will wieder einen Mann! Nicht unbedingt stationär, ambulant würde ihr für den Anfang genügen. Es hieß schon oft "Ei Du däätschd mir gefalle" - aber bislang war es immer ein einseitiges Gefallen. Deshalb geht die Suche weiter - zu sehen immer freitags in Saarnur.


Die Videos


HEIMSUCHUNG – JOLANDA UNTERWEGS IN GRONIG

Wieder ist es soweit. Jolanda macht das Saarland unsicher! Hartnäckig wie immer und mit eigenwilligem Charme klopft sie diesmal in Gronig an die Türen im Kreis St. Wendel. Saar nur ist ihr bei der Suche nach Abenteuern auf den Fersen...


HEIMSUCHUNG – JOLANDA UNTERWEGS IN KIRRBERG

Wieder ist es soweit. Jolanda macht das Saarland unsicher! Allerdings traut sie sich diesmal ganz nah an die Grenze zu Rheinland Pfalz! Hartnäckig wie immer und mit ihrem Kirrberger. Saar nur ist ihr auf den Fersen bei ihrer Suche nach neuen Abenteuern...


HEIMSUCHUNG – JOLANDA IN BARDENBACH

Wieder einmal ist sie unterwegs und macht die Gegend unsicher: Jolanda Jochnagel. Diesmal treibt es sie nach Bardenbach, wo sie sich, wie sollte es auch anders sein, in Dorfinterna und Dinge einmischt, die sie rein gar nichts angehen. Saar nur folgt Jolanda bei ihrer Dorfrecherche der besonderen Art im Landkreis Merzig-Wadern


HEIMSUCHUNG - JOLANDA WIEDER UNTERWEGS

Und wieder ist sie losgelassen! Jolanda Jochnagel treibt ihr Unwesen diesmal in Eiweiler in der Gemeinde Nohfelden, wo sie nicht zuletzt auf viele, auch politisch interessierte, Dorfbewohner trifft. Und Jolanda ist natürlich wieder auf der Suche nach dem passenden Mann. Für Saar nur heißt das, nichts wie hinterher!


HEIMSUCHUNG – JOLANDA IN FITTEN

Und wieder ist sie losgelassen! Jolanda Jochnagel treibt ihr Unwesen diesmal in der Gegend von Merzig: Im kleinen Örtchen Fitten ist sie wieder einmal auf der Suche nach einem passenden Mann. Für Saar nur heißt das, nichts wie hinterher!

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja