Wir im Saarland - Saar nur! (19.02.2021)

Wir im Saarland - Saar nur!

 

In dieser Woche sprechen wir mit einem Geländescout über seine spannenden Projekte, stellen eine Saarländerin vor, die eine eigene Pasta-Manufaktur gegründet hat, sind unterwegs im saarländischen Winterwald und begleiten die Feuerwehr Illingen bei ihrer Arbeit unter Corona-Bedingungen.

Sendung: Freitag 19.02.2021 18.15 Uhr


Die Themen der Sendung


Welten-Wanderer – Ein Saarländer plant Wanderwege in Ruanda

Die Saarländer sind ein kleines Völkchen der Wanderer: Allerlei Wandervereine und Premiumwege gibt es hierzulande. Achim Laub ist einer der Experten, die solche Routen planen. Sein Spezialwissen hat ihn schon bis nach Afrika gebracht: Im Rahmen eines Seniorenwirtschaftsprogramms war er nach Ruanda eingeladen, und hat für die Menschen dort Wanderrouten entworfen. Saar nur hat der „Geländescout“ von seinen spannenden Projekten erzählt.


Wandern im saarländischen Winterwald

Eisig und tief verschneit waren bislang die Wälder. Obgleich die Natur still vor Kälte daliegt, passiert und regt sich im Wald auch im dicksten Winter so einiges. Neugierig hat sich Saar nur einem Förster an die Fersen geheftet, um sich die Welt im Schnee erklären zu lassen.


Retro – Vögel füttern im Winter

Die ARD-Archive stehen offen, und wir wollen Ihnen Lust machen, in der Mediathek von SR und ARD zu stöbern. Saar nur ist auf schöne saarländische Geschichten gestoßen und auf ein paar gute Tipps für Vogelfreunde!


Die Pasta-Manufaktur

Nach dem ersten Lockdown musste Tina Bonaffini Caputo nach Alternativen suchen. Das Ergebnis: Eine Pasta-Manufaktur. Die Gastronomentochter hat viel Zeit zum Experimentieren und Ausprobieren genutzt. Nun verkauft sie ihre Ravioli- und Nudelkreationen im eigenen Laden. Dort gibt es auch einen Mittagstisch „a la nonna“, nach Oma’s Rezepten. Saar nur hat die Frau mit dem italienischen Gaumen beim Einkauf von Bioprodukten begleitet und ihre Saarlandravioli getestet!


Feuerwehr trotzt Corona

So manches darf auch in der Pandemie keine Pause machen. Zum Beispiel die Arbeit bei der Feuerwehr. Auch dort mussten Hygienekonzepte entwickelt werden und es gibt jede Menge Änderungen im Ablauf. Mancherorts geht man sogar digitale Wege. Saar nur hat die Feuerwehrmänner von Illingen besucht.


Heimsuchung – Jolanda in Fitten

Und wieder ist sie losgelassen! Jolanda Jochnagel treibt ihr Unwesen diesmal in der Gegend von Merzig: Im kleinen Örtchen Fitten ist sie wieder einmal auf der Suche nach einem passenden Mann. Für Saar nur heißt das, nichts wie hinterher!


Teil 2: Heimwerken und Renovieren

Im zweiten Teil von Saar nur dreht sich diesmal alles ums Heimwerken und Renovieren. Reporterin Celina Fries begleitet Malermeister und Bodenleger, und merkt dabei rasch, welche Arbeiten man doch besser den Fachleuten überlassen sollte.

Zu Gast im Studio: Bernd Reis, Stv. Hauptgeschäftsführer der HWK Saarland


Moderation: Michael Friemel

Michael Friemel (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja