Wir im Saarland - Saar Nur! (06.11.2020)

Wir im Saarland - Saar nur!

 

In dieser Woche berichten wir über eine Lokführerin, zeigen wie man Pflegeprodukte aus natürlichen Produkten selbst herstellen kann, fragen nach, was aus der Faasend in Zeiten von Corona wird und besuchen mit Jolanda die Gemeinde Niederbexbach.

Sendung: Freitag 06.11.2020 18.15 Uhr


Die Themen der Sendung


Die 4000 PS-Frau – Lokführerin Sabrina Linnenbach

Sabrina Linnenbach aus Eppelborn hat ihren Traum verwirklicht: Sie lenkt Züge und manövriert Güterwagons, die gerne mal 123 Tonnen auf die Schiene bringen und meilenlang sind. Dabei kommt es auf viel Fingerfertigkeit an. Saar nur über eine Frau, die anpackt. 


Corona in der fünften Jahreszeit – Wie wird die Faasend?

Am 11.11. beginnt die fünfte Jahreszeit. Doch die wird diesmal anders aussehen als gewohnt. Hans-Werner Strauß, der Präsident der saarländischen Karnevalsvereine, berichtet bei Saar nur über Pläne und Konzepte für eine Faasend trotz Corona.


Die Heimsuchung – Jolanda in Niederbexbach

Oh wehe! Wieder ist sie losgelassen… Jolanda Jochnagel ist unterwegs im Saarland. Diesmal taucht sie überfallmäßig in Niederbexbach auf, wo sie sich in bekannter Manier wie immer in Sachen einmischt, die sie so gar nichts angehen… Saar nur hat sich ihr an die Sohlen geheftet.


"Dahemm": Do It Yourself – Creme aus Hagebutten

Der Alltag hat sich durch Covid19 verändert. Viele fragen sich nun: Was tun an langen Herbstabenden? In der Reihe „Dahemm“ stellt Saar nur Aktivitäten vor, mit denen sich die Zeit daheim sinnvoll verbringen läßt. Probieren Sie doch mal Sachen aus, die Sie schon immer interessiert haben, für die Sie aber nie Zeit hatten! Zum Beispiel: Kosmetik und Pflegeprodukte selbst machen, aus Hagebutten und Roßkastanien. Wir zeigen Ihnen wie das geht!


Moderation: Verena Sierra

Verena Sierra (Foto: Pasquale D´Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja