Wir im Saarland - Saar Nur! (02.10.2020)

Wir im Saarland - Saar Nur!

 

In dieser Folge begeben wir uns auf Expedition durchs Schaumberger Land und besuchen einen Bastler, der sich sein "Saarland" im Keller baut. Außerdem feiern wir das Saarbrücker Geschäft "Die Kaffeebohne", die 70 Jahre alt wird, und steigern die Fitness mit Yoga.

Sendung: Freitag 02.10.2020 18.15 Uhr


Die Themen der Sendung


Auf Expedition durchs Schaumberger Land

„Altertümertrüffelschwein“ dürfen ihn seine Freunde nennen. Niko Leiss lebt und arbeitet in Tholey, wo er mit viel Liebe zum Detail Altarbilder und Holzskulpturen restauriert und ihnen neuen Glanz verleiht. Wenn man ihn allerdings nicht in seiner Werkstatt beim Reinigen und Ausbessern antrifft, dann ist er garantiert auf einer seiner ganz persönlichen Expeditionstouren im Schaumberger Land unterwegs: Niko Leiss hat eine Leidenschaft für alte, verfallene Häuser und stöbert auch oft nach Relikten aus der Römerzeit. Saar nur stellt den Tholeyer Spurensucher vor.


Wernickehausen - Ein Mann baut im Keller „sein“ Saarland

Mit einem leeren Keller fing alles an. Der 60-jährige Bernhard Wernicke aus Wadgassen macht für sein Leben gern Modellbau und hat im Untergeschoß seines Hauses eine ganze Stadtlandschaft entstehen lassen. Sein Ort hat auch einen Namen: Er nennt es „Wernickehausen“, denn die Gebäude und Straßen haben alle mit den Lebensstationen ihres „Erbauers“ zu tun. So findet man in Wernickehausen sowohl das Alte Rathaus von Völklingen als auch den Püttlinger Kulturbahnhof und die Abteischule von Wadgassen. Saar nur hat den obsessiven Bastler besucht.


Die Kaffeebohne feiert ihren 70.!

Wo duftet es in der Saarbrücker Bahnhofstraße nach frisch geröstetem Kaffee und Tradition? In der „Kaffeebohne“. Das Geschäft ist eines der wenigen, das sich seit der Ära des deutschen Wirtschaftswunders gehalten hat. Sein Interieur ist noch heute im Originalzustand, was den besonderen Charme der „Kaffeebohne“ unterstreicht. Dieses Jahr feiert die Saarbrücker Institution ihren siebzigsten Geburtstag.


Gemeinschaftsprojekt Gemüsegarten

Gesunde Lebensmittel sind im Trend – noch besser wenn sie aus der Region kommen. Dabei reicht es Vielen nicht mehr, nur in den Bioladen zu gehen: Immer mehr junge Leute legen sich ihren eigenen Garten an oder beteiligen sich per „Mitgliedsbeitrag“ an der Ernte von Bauernhöfen in ihrer Nähe. Dort erhalten sie dann saisonale Lebensmittel direkt vom Acker. Saar nur hat sich angeschaut wie diese „solidarische Landwirtschaft“ funktioniert.


Kittelscherz – Die Saar nur Comedy!

Saar nur geht mit einer neuen Serie an den Start. In der Comedy „Kittelscherz unn Lewwerworscht“ dreht sich alles um das Schaffen und Treiben in den Kulissen des saarländischen Freizeitparadieses Nummer eins, dem Supermarkt! Gertrud Klein ist ein Verkäuferinnen-Urgestein im Surreal-Markt, deshalb ist ihr auch die Aufgabe zugefallen, die neue Mitarbeiterin Francesca anzulernen. Und dabei ergibt sich ganz schön viel Tohuwabohu!


Fit durchs Jahr - Yoga für alle Lebenslagen

Yoga steigert die Fitness und Ausgeglichenheit, und lässt sich auch wunderbar in der freien Natur praktizieren. In unserer Yoga-Reihe stellen wir Ihnen diesmal eine Drehhaltung vor, die nicht nur der Hals- und Lendenwirbelsäule gut tut, sondern der erfahrene Yogis sogar eine verjüngende Wirkung bescheinigen.


Moderation: Michael Friemel

Michael Friemel (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja