Wir im Saarland - Saar Nur! (06.03.2020)

Wir im Saarland - Saar nur!

 

In dieser Woche sind wir zu Gast bei Sängerin Susan Ebrahimi und gratulieren Katja Ebstein zum 75. Geburtstag. Außerdem geht es um Kaffee-Leidenschaft, Yoga und die Faszination Weltall.

Sendung: Freitag 06.03.2020 18.15 Uhr


Die Themen der Sendung


Von Kenia nach Elm - Was guten Kaffee ausmacht (06.03.2020)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 06.03.2020, Länge: 05:06 Min.]
Von Kenia nach Elm - Was guten Kaffee ausmacht (06.03.2020)
Kolumbien, Kenia. Mexiko und Brasilien. Das sind nicht etwa die Urlaubsländer von Carsten und Nadine Schäfer, sondern die Ziele, die sie bereisen, um Bauern kennenzulernen, von denen sie Kaffeebohnen beziehen wollen. Dabei legt das Ehepaar aus Saarlouis besonderen Wert auf "Direct Trade", d. h. auf den Kauf von biozertifizierten Kaffeesorten ohne Zwischenhändler. Das Thema Kaffee haben Carsten und Nadine vor mehr als zwölf Jahren für sich entdeckt. Inzwischen bieten sie in ihrer Rösterei in Elm rund 40 Sorten an. Saar nur! erzählt die Geschichte ihrer Kaffee-Leidenschaft.

Von Kenia nach Elm – Was guten Kaffee ausmacht

Kolumbien, Kenia. Mexiko und Brasilien. Das sind nicht etwa die Urlaubsländer von Carsten und Nadine Schäfer, sondern die Ziele, die sie bereisen, um Bauern kennenzulernen, von denen sie Kaffeebohnen beziehen wollen. Dabei legt das Ehepaar aus Saarlouis besonderen Wert auf „Direct Trade“, d. h. auf den Kauf von biozertifizierten Kaffeesorten ohne Zwischenhändler. Fair und nachhaltig wollen sie agieren, damit der Anbau für die Bauern wirtschaftlich ist und die Natur vor Ort erhalten bleibt. Das Thema Kaffee haben Carsten und Nadine vor mehr als zwölf Jahren für sich entdeckt. Inzwischen bieten sie in ihrer Rösterei in Elm rund 40 Sorten an. Saar nur! erzählt die Geschichte ihrer Kaffee-Leidenschaft.


Die Sängerin Susan Ebrahimi (06.03.2020)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 06.03.2020, Länge: 05:00 Min.]
Die Sängerin Susan Ebrahimi (06.03.2020)
Susan Ebrahimi, saarländische Chanson-und Schlagersängerin mit österreichisch-persischen Wurzeln, hat im Laufe ihres Lebens schon einige Tiefen erlebt: Früh hat sie ihre Mutter verloren, sie hat eine Scheidung hinter sich und den Verlust der eigenen Firma. Aber unterkriegen lässt sie sich nicht: Seit 2009 treibt sie zielstrebig ihre Karriere als Sängerin, Texterin und Musikproduzentin voran. Saar nur! hat sie zuhause in Saarbrücken besucht, sie gefragt, was sie als Mensch bewegt und sie beim Komponieren und Musikmachen beobachtet.

 

Du bist wie Gold – Die Sängerin Susan Ebrahimi

Susan Ebrahimi, saarländische Chanson-und Schlagersängerin mit österreichisch-persischen Wurzeln, hat im Laufe ihres Lebens schon einige Tiefen erlebt: Früh hat sie ihre Mutter verloren, sie hat eine Scheidung hinter sich und den Verlust der eigenen Firma. Aber unterkriegen lässt sie sich nicht: Seit 2009 treibt sie zielstrebig ihre Karriere als Sängerin, Texterin und Musikproduzentin voran. Saar nur! hat sie zuhause in Saarbrücken besucht, sie gefragt, was sie als Mensch bewegt und sie beim Komponieren und Musikmachen beobachtet.


Die positiven Gesundheitsaspekte von Yoga (06.03.2020)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 06.03.2020, Länge: 01:53 Min.]
Die positiven Gesundheitsaspekte von Yoga (06.03.2020)
Yoga hilft in allen Lebenslagen. Das belegen inzwischen auch wissenschaftliche Untersuchungen. Danach verbessern neunzig Minuten Yoga pro Woche nicht nur die körpereigene Fitness, sondern verändern sogar die Struktur des Gehirns. Malvina Garner hat darüber im Rahmen ihrer Doktorarbeit herausgefunden, dass der Teil des Gehirns, der maßgeblich an Emotionen beteiligt ist, durch Yoga an Dichte gewinnt. Das wiederum bewirkt, dass der Yogi automatisch gelassener auf die Außenwelt reagiert.

Tradition mit Heileffekt – Die positiven Gesundheitsaspekte von Yoga

Yoga hilft in allen Lebenslagen. Das belegen inzwischen auch wissenschaftliche Untersuchungen. Danach verbessern neunzig Minuten Yoga pro Woche nicht nur die körpereigene Fitness, sondern verändern sogar die Struktur des Gehirns. Malvina Garner hat darüber im Rahmen ihrer Doktorarbeit herausgefunden, dass der Teil des Gehirns, der maßgeblich an Emotionen beteiligt ist, durch Yoga an Dichte gewinnt. Das wiederum bewirkt, dass der Yogi automatisch gelassener auf die Außenwelt reagiert. Als Studiogast von Saar nur! berichtet Malvina Garner von Yoga als Forschungsthema und über die positiven Effekte dieser uralten indischen Trainingsform für Leib und Seele.


Malvina Garner im Interview zum Thema Yoga (06.03.2020)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 06.03.2020, Länge: 05:00 Min.]
Malvina Garner im Interview zum Thema Yoga (06.03.2020)
Im Interview spricht Malvina Garner über ihre Doktorarbeit zum Thema Yoga. Sie hat die Effekte von Yoga auf das Gehirn untersucht und dabei Erstaunliches festgestellt.

Zu Gast im Studio

Malvina Garner im Interview zum Thema Yoga

Im Interview spricht Malvina Garner über ihre Doktorarbeit zum Thema Yoga. Sie hat die Effekte von Yoga auf das Gehirn untersucht und dabei Erstaunliches festgestellt.


Katja Ebstein zum 75. Geburtstag (06.03.2020)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 06.03.2020, Länge: 04:46 Min.]
Katja Ebstein zum 75. Geburtstag (06.03.2020)
Sie passt in keine Schublade – Katja Ebstein. Die Sängerin und Schauspielerin steht seit einem halben Jahrhundert auf der Bühne. Eigenwillig ist sie, vielseitig und sie hat sich immer wieder auch politisch engagiert. Am 9. März feiert sie ihren 75. Geburtstag und Saar nur! gratuliert!

Katja Ebstein zum 75. Geburtstag

Sie passt in keine Schublade – Katja Ebstein. Die Sängerin und Schauspielerin steht seit einem halben Jahrhundert auf der Bühne. Eigenwillig ist sie, vielseitig und sie hat sich immer wieder auch politisch engagiert. Am 9. März feiert sie ihren 75. Geburtstag und Saar nur! gratuliert!


Faszination Weltall - Sternwarte Peterberg (06.03.2020)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 06.03.2020, Länge: 03:48 Min.]
Faszination Weltall - Sternwarte Peterberg (06.03.2020)
Am Tag der Astronomie, dem 28. März, richtet sich auch in diesem Jahr wieder überall in Deutschland der Blick zu den Sternen. Auf dem Peterberg bei Braunshausen, wo in einer Höhe von 565 Meter die einzige Sternwarte des Saarlandes steht, finden dann ebenfalls Veranstaltungen statt für Hobbyastronomen und solche die es werden wollen. Das Gebäude mit seinen zwei Kuppeln wurde in den neunziger Jahren gebaut. Seither nutzen die Vereinsmitglieder das Observatorium und die Teleskope nicht nur zum Blick ins Weltall sondern auch zur Sternenfotografie. Saar nur! hat die Sternwarte besucht.

Faszination Weltall - Sternwarte Peterberg

Am Tag der Astronomie, dem 28. März, richtet sich auch in diesem Jahr wieder überall in Deutschland der Blick zu den Sternen. Auf dem Peterberg bei Braunshausen,  wo in einer Höhe von 565 Meter die einzige Sternwarte des Saarlandes steht, finden dann ebenfalls Veranstaltungen statt für Hobbyastronomen und solche die es werden wollen. Das Gebäude mit seinen zwei Kuppeln wurde in den neunziger Jahren gebaut. Seither nutzen die Vereinsmitglieder das Observatorium und die Teleskope nicht nur zum Blick ins Weltall sondern auch zur Sternenfotografie. Saar nur! hat die Sternwarte besucht.


Moderation: Michael Friemel          

Michael Friemel (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Michael Friemel

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja