Wir im Saarland - Saar Nur! (21.02.2020)

Wir im Saarland - Saar nur!

 

In dieser Woche dreht sich in "Wir im Saarland - Saar nur!" alles um die Faasend. Wir begleiten den Büttenredner Jonas Degen zu seinen Auftritten, treffen saarländische Star Wars Fans und natürlich haben wir das Urgestein der saarländischen Faasend im Programm - Elfriede Grimmelwiedisch.

Sendung: Freitag 21.02.2020 18.15 Uhr


Die Themen der Sendung


Faasenachter Jonas Degen zum ersten Mal in St. Ingbert

Zum Faschingswochenende begleitet Saar nur! den Karnevalisten und Büttenredner Jonas Degen bei seinen Auftritten. Diesmal war er zum ersten Mal auch für die Stadthalle in St. Ingbert gebucht. Er versucht vot allem dass junge Publikum anzusprechen, indem er sich von den klassischen Büttenreden abhebt.


Jonas Degen beim Auftritt in Auersmacher

Die Büttenreden von Jonas Degen sind im Saarland ein Alleinstellungsmerkmal: Sie folgen zwar einem roten Faden, aber nicht Wort für Wort einem Konzept. Nicht alle seine Witze kommen überall gleich gut an, aber doch auch damit kommt der Karnevalist klar. Wir haben ihn bei seiner Show in Auersmacher begleitet.


Interview mit Abt Mauritius Choriol zum Thema "Fastenzeit"

Abt Mauritius Choriol spricht im Interview über die Vorbereitungen im Kloster auf Aschermittwoch und die damit anstehende Fastenzeit.


Lichtschwerter

Bis in die USA strahlt die Leuchtkraft der Lichtschwerter, die ein Saarbrücker Physiker entwickelt: Es begeistern sich sogar amerikanische Star Wars-Fans dafür. Von denen gibt es auch so einige im Saarland. Sie führen mit ihren Schwertern regelrechte Lichtschwertkämpfe durch. ‚Entwickeln, üben, kämpfen‘ lautet ihre Devise!  

Saar nur!  lässt sich die Lichtschwertkampfkunst erklären.


Elfriede Grimmelwiedisch & Schorsch Seitz

Ziemlich beste Freunde sind Elfriede Grimmelwiedisch & Schorsch Seitz! Elfriede Grimmelwiedisch ist der Megastar der saarländischen Comedy-Szene und hat jetzt in der Faschingszeit Hochsaison. Auf der Bühne wie auch privat tritt Ewald Blum alias Elfriede Grimmelwiedisch oft in Begleitung von Schorsch Seitz auf.

Saar nur! hat die beiden bei den Vorbereitungen zu ihrem Programm begleitet, das am Rosenmontag Premiere feiert, und mit Ihnen über ihre Hobbies gesprochen: Das Verreisen und das Wandern. Dass es dabei lustig zugeht, versteht sich von selbst. Aber die zwei lassen auch ihre ernsthaften Seiten zum Vorschein kommen, die zu einer echten Freundschaft gehören, in der man sich über den Beruf und übers Private austauscht.


Die Abenteuer der Elfriede Grimmelwiedisch Teil 2

Im zweiten Teil von Saar nur!  geht es gleich weiter mit den Abenteuern der Elfriede Grimmelwiedisch: Wir blicken auf ihre lange Faschingskarriere zurück: Was kaum jemand weiß: die Grimmelwiedisch hat auch eine Kino-Vergangenheit!  Saar nur! hat ins Archiv gegriffen und zeigt eine Sendung aus dem Jahr 2004. Es geht um eine gestohlene Handtasch‘ und um Elfriedes Engagement beim ehrenamtlichen mobilen Ordnungsdienst POLICAY – mit zahllosen Hindernissen und amourösen Verwicklungen.


Moderation: Jessica Werner

Jessica Werner (Foto: Pasquale D´Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja