Wir im Saarland - Saar Nur! (29.03.2019)

Wir im Saarland - Saar nur!

 

In dieser Woche besucht "Wir im Saarland - Saar nur!" die "Polerinas" aus Saarbrücken und den Youtuber Ben Calvin Hary. Außerdem sind wir unterwegs auf dem Industriekulturwanderweg rund um Bildstock und Reporterin Celina Fries zeigt, wie abenteuerlich Rollstuhlfahren im Saarland sein kann.

Sendung: Freitag 29.03.2019 18.15 Uhr


Die Themen der Sendung


Tanzen an der Stange – die Polerinas und ihr Ganzkörper-Workout

Pole Dance hat mittlerweile die verruchten Nachtclubs hinter sich gelassen und ist zur anerkannten Sportart avanciert. Mit akrobatischen Elementen und eleganten Bewegungen begeistert der Tanz an der Stange mittlerweile viele Frauen, auch im Saarland. Auch die „Polerinas“ aus Saarbrücken sind vom Pole Dancing überzeugt: Es hält sie fit, gibt ihnen ein positives Körpergefühl und weibliches Selbstbewusstsein.


Mit der Ente durch die Schneewüste

3500 km von Helsinki zum Nordkap und zurück. Im Februar 2018 waren 30 Enten aus ganz Europa auf dieser Strecke unterwegs. Auch eine aus Saarbrücken.


Interview mit Karsten Schreiber

Karsten Schreiber ist Entenliebhaber. Er spricht im Interview mit Michael Friemel über seine Leidenschaft und wie es dazu kam.


Youtube ist seine Welt: der Autor Ben Calvin Hary

Der Saarbrücker Ben Calvin Hary ist gelernter Mediengestalter, Online- Redakteur, Science-Fiction-Autor aber vor allem ist er Youtuber: Er veröffentlicht regelmäßig Videos, die sich mit verschiedenen Aspekten der Fantasy- Serie Perry Rhodan befassen, genannt „Perryversum“. Außerdem zeigen wir das Making-off seines youtube-Schriftsteller-Tutorials: „Beruf Autor-kann man das lernen?“.


Auf dem Industriekulturwanderweg rund um Bildstock

Saar-nur-Videojournalist Pasquale D`Angiolillo wagt den Selbstversuch und macht sich – als ungeübter Wanderer -auf die 14 Kilometer lange Strecke, die direkt vor seiner Haustür beginnt. Sie führt vorbei an Absinkweihern, alten Bergwerksstollen und anderen Zeugnissen saarländischer Industriekultur mitten durch die Schönheiten der Natur.


Teil 2: Mit dem Rolli durchs Saarland

Es gibt noch Abenteuer im Saarland- das hat Celina Fries bei Ihrer Tour mit Rolli-Fahrerin Monika Hippchen festgestellt. Wie die schwerbehinderte Frau aus Beckingen ihr Leben meistert, welche Kraft es braucht, um sich all den Widrigkeiten zu stellen, die Menschen im Rollstuhl alltäglich erfahren, erlebt die WimS Reporterin hautnah bei ihrem gemeinsamen Trip vom Landkreis Merzig-Wadern in die Landeshauptstadt.

Zu Gast im Studio: Die Behindertenbeauftragte der Stadt Saarbrücken, Dunja Fuhrmann, die ebenfalls im Rollstuhl sitzt.


Moderation: Michael Friemel

Michael Friemel (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja