Wir im Saarland - Grenzenlos (17.10.2022)

Le Château Monthureux-le-sec

  28.11.2022 | 09:33 Uhr

Acht Kilometer vom Kurort Vittel liegt das Dorf Monthureux-le-sec – mit einem kleinen Schloss. Das Gebäude war um 1820 von lokalen Großgrundbesitzern errichtet worden.

Während des Corona-Lockdowns hat es der Software-Berater Christian Volk gekauft, um hier ein Gästehaus zu eröffnen. Es ist sein Projekt für den Ruhestand. Er hat alles renoviert, dabei aber den rustikalen Charme des Landschlosses beibehalten. Außerdem hat er einen Pool im Park angelegt und einen Boule-Platz – denn er hat die Ambition, alles möglichst perfekt zu gestalten.

Infos:

Zimmer: 5 Doppelzimmer

Preis: 85 bis 110 Euro

Sprachen:  Französisch, Deutsch, Englisch

Barrierefrei: nein

Haustiere mitbringen: nur ein Tier mit Aufpreis

Verköstigung: Frühstück

Extras: Terrasse, Pool, Boule-Platz

Zimmer im Chateu Monthureux le sec (Foto: SR)

In der Umgebung:

Vittel

https://www.tourismus-lothringen.de/destinationen/epinal-und-die-thermalbader-in-den-vogesen/vittel-und-contrexeville/

Anschrift:

101, Grande Rue
88800 Monthureux-le-sec

Kontakt:

Christian Volk
Tel. 0033 666 23 99 14
lechateau.monthureux@gmail.com
https://chateau-monthureux.fr/

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja