Wir im Saarland - Grenzenlos (22.11.2021)

Wir im Saarland - Grenzenlos

 

Diese Woche stellen wir Ihnen in "Wir im Saarland - Grenzenlos" unter anderem eine Poetin aus Luxemburg, mit einer besonderen Performancekunst, vor. Außerdem besuchen wir das beste Gemüse-Restaurant der Welt, welches sich in Luxemburg befindet und zeigen Ihnen bei Ferien beim Nachbarn einen Bunker der Maginot-Linie zum Übernachten.

Sendung: Montag 22.11.2021 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung


Alles klein: Lothringer Miniaturkünstlerin schafft Mini-Meisterwerke

„Großes entsteht immer im Kleinen“ ist nicht nur der offizielle Slogan des Saarlands, sondern auch in gewisser Weise das Motto von Amandine Lefebvre. Die Lothringerin ist Mathematiklehrerin, aber ihre große Leidenschaft ist das Zeichnen. Bei ihren detailreichen Miniaturbildern muss man allerdings ganz genau hinschauen, am besten mit einer sehr guten Lupe. Wir haben die Künstlerin in ihrem Zuhause in der Nähe von Metz besucht.

Facebook: www.facebook.com/ALencrenoireArtiste
Instagram: www.instagram.com/alencrenoire/?hl=fr


Alles düster: Luxemburger Poetin macht besondere Performancekunst

Einige würden sich sicher vor Miriam R. Krügers Bühnenpersönlichkeiten gruseln: Sie ist eine besondere Performancekünstlerin, ihre Auftritte sind düster und überraschend. Sie hat ihre eigene poetische Ausdrucksform entwickelt, eine, die mehr und mehr ohne Sprache auskommt und so für alle zugänglich ist. Ein wichtiges Thema für sie ist Gewalt gegen und Diskriminierung von Frauen. Wir haben Sie in ihrem Zuhause in Luxemburg besucht und gewinnen Einblick in ihre düstere, feministische Kunst.

Mehr Informationen zur Künstlerin Miriam R. Krüger:

www.mrk.lu


Alles würdevoll: Pfälzerin ist mit 26 Jahren Bestatter-Meisterin

Carla Müller ist die einzige Bestatter-Meisterin in Kaiserslautern. Mit ihren 26 Jahren ist sie auch eine der jüngsten in diesem Beruf. Bereits mit 17 Jahren begann sie ihre Ausbildung, Freunde und Familie unterstützten sie in ihrer Entscheidung. Sie findet, dass jeder Mensch eine würdevolle „letzte Reise“ verdient und bereitet jeden Körper mit Hingabe auf die Beerdigung vor. Wir begleiten Carla Müller in ihrem Bestattungsinstitut in Kaiserslautern an einem ganz normalen Tag.

Bestattermeisterin Carla Müller

Donnersbergstraße 87
67657 Kaiserslautern
Tel.: 0631 340 32 88 oder 0175 273 69 33
Email: info@bestatter-kaiserslautern.de
Website: www.bestatter-kaiserslautern.de


Alles vegan: Luxemburger Restaurant ist bestes Gemüse-Restaurant der Welt

René Mathieus Restaurant „La Distillerie“ im luxemburgischen Bourglinster ist von dem Restaurantführer „We’re smart green Guide“ zum zweiten Mal in Folge zum besten Gemüse-Restaurant der Welt gekürt worden. Er hat seine Küche im letzten Jahr komplett auf Gemüse umgestellt, benutzt auch keine tierischen Produkte mehr. Zurzeit arbeitet er an einem Comic, mit dem er Kindern vegane Küche nahebringen möchte. Wir schauen René Mathieu bei der Zubereitung seiner Speisen über die Schulter und erfahren unter anderem, was sein verstorbener Großvater mit dem Restaurant zu tun hat.

La Distillerie

8 Rue du Château
6162 Junglinster
Luxemburg
Tel.: +352 78 78 78 1
Email: restaurants@bourglinster.lu
Website: www.bourglinster.lu


Kurz und gut

Tipps und Trends aus der Großregion [mehr]


Ferien beim Nachbarn: Ein Bunker der Maginot-Linie zum Übernachten

Die Maginot-Linie war ein aus Bunkern bestehendes Verteidigungssystem entlang der französischen Grenze, das ab 1930 gebaut worden war, um mögliche Angriffe – vor allem von deutscher Seite – abzuwehren. Zu dieser Verteidigungs-Linie gehörten riesige Artilleriewerke sowie tausende kleinerer Bunker. Die meisten davon sind heute verfallen. Doch in einem dieser kleinen Bunker – im Dorf Rott im Nordelsass – kann man heute übernachten. Den mussten wir uns für unsere Gästehausserie natürlich unbedingt ansehen.

Gästehaus „Au Bunker 67“

Patricia und Fabien Walt
23 rue principale
67160 Rott


Moderation: Verena Sierra

Verena Sierra (Foto: Pasquale D´Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja