Wir im Saarland - Grenzenlos (07.06.2021)

Wir im Saarland - Grenzenlos

 

Diesmal berichten wir von einer Geschichts-App, die Studierende aus Nancy entwickelt haben, stellen einen Frisör-Salon auf vier Rädern vor und besuchen das Museum Tudor in Luxemburg.

Sendung: Montag 07.06.2021 18.50 Uhr


Die Themen der Sendung


Historisch: Studierende aus Nancy entwickeln Geschichts-App

Wie viel wissen wir eigentlich über die Geschichte von Orten in unserer Nähe, an denen wir jeden Tag vorbei laufen? Sechs Studierende aus Nancy haben es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen neu für Geschichte, Kultur und lokale Anekdoten zu begeistern. Hierfür haben sie die App „Henoo“ entwickelt, die wie ein soziales Geschichts-Netzwerk funktioniert.

Henoo

Tel.: +33 (0)6 08 93 82 34
Email: contact@henoo.fr
Website: www.henoo.fr


Zukunftsweisend: Frisörsalon auf vier Rädern im Nord-Elsass

Wenn der Hair-Truck in Hunspach oder Ittenheim anrollt, dann heißt es bald: „Du hast die Haare schön!“ Die elsässische Familie Harter hilft mit einem mobilen Frisör-Salon eine Marktlücke zu schließen. Denn in vielen besonders kleinen Dörfern im Elsass gibt es keine Frisöre mehr. Der Hair-Truck wertet nicht nur das dörfliche Leben auf, sondern ist auch eine kleine Touristen-Attraktion geworden.

New Hair Arsene

Arsene Harter
25 Chemin Creux
67240 Schirrhein
Frankreich
Tel.: +33 (0)3 88 63 14 34
Email: contact@newhairarsene.com


Beeindruckend: Französin kreiert Kunstwerke aus Zeitungs-Papier

Oriane Alaphilippe hat mehrere Talente: Sie spielt Kontrabass in einer Jazzband, arbeitet in der mobilen Pflege und schafft beeindruckende Gemälde aus Zeitungspapier. Die Idee, Kunstwerke aus abertausenden Überresten alter Zeitungen zu fertigen, kam ihr, als sie ein Geschenk für Freunde suchte. Inzwischen hat sie ihre Technik verfeinert und verkauft die Zeitungsschnipsel-Werke in ganz Frankreich.

Mehr Informationen auf Facebook: www.facebook.com/oulrigolade


Tour de Kultur: Das Museum Tudor in Luxemburg

Er war der Erfinder des ersten wirtschaftlich nutzbaren Akkus. Dem Luxemburger Tüftler Henri Tudor aus Rosport ist ein eigenes Museum gewidmet. In den interaktiven Ausstellungen können Besucher*innen viel experimentieren und die Versuche der Erfinder von damals nachmachen. Unsere Tour de Kultur Reporterin Isabel Schaefer hat es ebenfalls probiert.

Musée Henri Tudor

9 Rue Henri Tudor
6582 Rosport-Mompach
Luxemburg
Tel.: +352 73 00 66 206
Website: www.visitluxembourg.com/de/ansicht/museum/musee-tudor-rosport


Kurz und gut

Tipps und Trends aus der Großregion [mehr]


Gefräßig: Schafe unterstützen Weinbauer in der Pfalz

Schafe als Hilfskräfte im Weinberg: Winzer Peter Karl aus Ebersheim spart mit seinem tierischen Team rund 80% Arbeit. Die sanften Landschaftspfleger schonen die Umwelt, düngen den Boden und sind wahre Streicheleinheiten für die Winzer-Seele. Die wolligen Hilfskräfte wurden früher regelmäßig von Winzern eingesetzt. Peter Karl kann sich ein Winzerleben ohne Schafe inzwischen nicht mehr vorstellen.

Peter Karl Landwirtschaft

Reiterweg 7
55129 Mainz
Tel.: 06136 / 76 36 42
Email: info@rheinhessen-braeu.de
Website: www.rheinhessen-braeu.de


Moderation: Christine Alt

Christine Alt (Foto: Pasquale D'Angiolillo/SR)


Ausflugstipps in der Region
Tour de Kultur
Handverlesene Ausflugstipps mit kulturellem Gehalt in unserer Großregion - das ist Tour de Kultur. Unsere Reporter nehmen Sie mit auf Entdeckungsreise.


Ferien beim Nachbarn
Die schönsten Gästehäuser in der Region
In der Reihe "Ferien beim Nachbarn" besuchen wir regelmäßig Gästehäuser in der Region. Ob in den Ardennen, der Champagne, im Elsass, in Lothringen, den Vogesen oder Wallonien – jede Region hat ihren ganz eigenen Charme. Eine Auswahl der schönsten Häuser haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja