Wir im Saarland - Grenzenlos extra: So schläft die Welt Frankreich

So schläft die Welt - Frankreich (Teil 1)

Wir im Saarland - Grenzenlos extra

 

Dass sich die französische und die deutsche Lebensart in vielerlei Hinsicht unterscheiden, ist nichts Neues. Aber was ist eigentlich mit dem privatesten Bereich des Lebens? Was passiert, wenn abends das Licht ausgeht? Wie schlafen Franzosen und Deutsche?

Sendung: Montag 20.07.2020 18.50 Uhr

Wer schon einmal in Frankreich übernachtet hat, dem fallen vermutlich Nackenrollen und durchgehende Decken ein, am Fußende fein säuberlich unter die Matratze geschlagen. In der Reihe „So schläft die Welt“ beschäftigt sich Schlafmediziner Dr. Michael Feld mit solchen nationalen Eigenheiten. Die Deutschen sind berühmt für ihre Disziplin und Effizienz. Deshalb wird morgens besonders früh aufgestanden, am frühesten in ganz Europa. Gleichzeitig gehen wir immer später schlafen. Dauerbeleuchtung und Smartphone lassen uns nicht mehr zur Ruhe kommen. Die Nacht ist jetzt auch Tag.

Nickerchencafé und Bett im Kornfeld

Dass immer weniger und schlechter geschlafen wird, gilt für beide Länder und auch fast überall sonst auf der Welt. Welche Folgen hat das für die Gesundheit? Wir besuchen Deutschlands erstes Nickerchencafé, wo sich gestresste Großstädter in der Mittagspause diskret erholen und lassen testen, ob eine Übernachtung im Kornfeld wirklich so romantisch ist, wie die meisten Deutschen denken.

Dr. Michael Feld schaut Franzosen und Deutschen unter die Bettdecke, hinterfragt alte Gewohnheiten, nimmt neue Konzepte unter die Lupe und räumt mit Klischees auf.

Sendung vom 22. Juli 2020
So schläft die Welt - Deutschland (Teil 2)
Dass sich die französische und die deutsche Lebensart in vielerlei Hinsicht unterscheiden, ist nichts Neues. Aber was ist eigentlich mit dem privatesten Bereich des Lebens? Was passiert, wenn abends das Licht ausgeht? Wie schlafen Franzosen und Deutsche?

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja