Logos der Vereine: 1. FC Saarbrücken und FC Ingolstadt (Foto: Vereine)

sportarena extra: 1. FC Saarbrücken – FC Ingolstadt

 

Am 17. Spieltag der 3. Liga hat der 1. FC Saarbrücken den FC Ingolstadt empfangen. Das SR Fernsehen hat die Partie live übertragen.

Sendung: Samstag 19.12.2020 14.00 Uhr

Auch wenn Dynamo Dresden in der 3. Liga derzeit vorweg marschiert und der 1. FC Saarbrücken nach fünf Spielen ohne Sieg auf Platz vier abgerutscht ist, so muss man das letzte Spiel des Jahres gegen den FC Ingolstadt durchaus als Spitzenspiel sehen.

Sowohl der FCS also auch der Tabellenzweite Ingolstadt haben ein Spiel weniger als die Konkurrenz. Bei einem Sieg würde der 1. FC Saarbrücken die Ingolstädter in der Tabelle um einen Punkt überholen.

"Noch mal alles raushauen!"

Aber ist der FCS dazu überhaupt derzeit in der Lage? Die Mannschaft wirkte zuletzt etwas müde, die Spritzigkeit vom Saisonanfang ist weg. Zudem fehlt es nach drei Unentschieden und zwei Niederlagen in Folge auch an Selbstvertrauen. Zum Abschluss des Jahres will die Truppe von Trainer Lukas Kwasniok aber noch einmal „alles raushauen!“

Studiogast: Philipp Wollscheid

Ex-Nationalspieler Philipp Wollscheid hat gemeinsam mit Moderator Thomas Braml die beiden Halbzeiten analysiert. Das Spiel wurde kommentiert von Frank Grundhever.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja