sportarena extra: Pfingstsportfest Rehlingen

sportarena extra - Pfingstsportfest Rehlingen

 

Am Pfingstsonntag hat sich im Rehlinger Bungertstadion zum 55. Mal die Leichtathletik-Weltelite getroffen. Athleten aus 55 Nationen gingen an den Start. Wir zeigen alle Höhepunkte des Wettbewerbs.

Sendung: Sonntag 09.06.2019 17.15 Uhr

Am 9.  Juni werfen, laufen und springen fast  380 Athletinnen und Athleten aus 51 Ländern im Rehlinger Bungertstadion. Das Pfingstsportfest verzeichnet in diesem Jahr  einen noch nie dagewesenen Teilnehmerrekord. Aber es ist nicht nur die Masse, sondern auch die Klasse, die in Rehlingen die Leichtathletik-Fans begeistert. So dürfen sich im Hochsprung der Männer die Zuschauer auf den deutschen Europameister Mateusz Przybylko freuen. Starke europäische Konkurrenz wartet mit dem Ukrainer Sylwester Bednarik (Polen), der schon 2.40m gesprungen ist.

Teilnehmerfeld prominent besetzt

Diskuswurf-Weltelite am Start

Auch 2019 geht Deutschlands beste Hochspringerin Marie-Laurence Jungfleisch im Wettbewerb der Frauen an den Start, die dort auf ihre Konkurentin Imke Onnen trifft. Topbesetzt ist der Wettbewerb im Diskuswurf. Hier konnten die Veranstalter neben dem Goldmedaillen Gewinner von 2016 Christoph Harting auch den Zweit- (Piotr Malchowski) und Drittplatzierten von Rio de Janeiro (Daniel Jasinski) verpflichten. Hier können sich die Zuschauer auf einen spannenden Wettkampf freuen - zwei Stunden eng gepacktes, hochklassiges Wettkampf-Programm.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja