sportarena am Sonntag (28.11.2021)

sportarena am Sonntag

 

In der "sportarena am Sonntag" haben wir auf die Regionalliga-Partie des FC Homburg gegen die Kickers Offenbach geblickt. Außerdem sprachen wir mit Prof. Dr. Tim Meyer, dem Arzt der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft und stellten eine saarländische Ausnahmeathletin vor.

Sendung: Sonntag 28.11.2021 18.15 Uhr


Die Themen der Sendung


FC Homburg unterliegt Kickers Offenbach

Der FC Homburg hat nach zwei Ligasiegen in Folge wieder eine Niederlage hinnehmen müssen. Die Saarländer unterlagen am Sonntag Spitzenreiter Kickers Offenbach im Waldstadion 0:1. In der Tabelle bleibt der FCH mit 31 Punkten auf Platz sechs. 


Corona-Konzept für den Fußballsport

Schon zu Beginn der Pandemie wurde für den Profifußball ein strenges Corona-Konzept entwickelt, um zunächst Geisterspiele zu ermöglichen. Dieses Konzept wurde unter der Federführung von Prof. Dr. Florian Meyer aus Saarbrücken entworfen und sogar international von vielen Verbänden übernommen.


Wie gefährlich ist der Kopfball?

Beim WM-Finale 2014 prallte Christoph Kramer mit einem argentinischen Spieler zusammen. Die Folge des Zusammenpralls war eine Gehirnerschütterung und eine kurzzeitige Amnesie bei dem deutschen Nationalspieler. Laut einigen Studien kann auch schon der Kopfball gefährlich werden.


Plötzlicher Herztod bei sportlicher Belastung

Ein plötzlicher Herztod unmittelbar bei oder nach einer sportlichen Belastung ist für alle Beteiligten ein Alptraum. An der Universität in Saarbrücken wird am Institut für Sport- und Präventivmedizin an dieser Problematik gearbeitet.


Die 91-jährige Läuferin Melitta Czerwenka-Nagel im Portrait

Melitta Czerwenka-Nagel ist 91 Jahre alt. Sie ist begeisterte Läuferin mit einigen Welt- und Europarekorden. Der Redakteur Thomas Braml begleitet sie seit 25 Jahren journalistisch und hat nachgefragt, wie es der ehemaligen Lehrerin aktuell geht.


Moderation: Carmen Bachmann

Carmen Bachmann (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja