sportarena am Sonntag (21.11.2021)

sportarena am Sonntag

 

Derby-Fieber in der sportarena: Handball-Drittligist HG Saarlouis empfing Zweibrücken, in der Ringer-Bundesliga traf Hüttigweiler auf Köllerbach und wir haben noch einmal zurückgeblickt auf das Saar-Derby der beiden Fußball-Regionalligisten. Außerdem haben wir vom Abstiegskampf der TG Saar gegen Frankfurt berichtet.

Sendung: Sonntag 21.11.2021 18.15 Uhr


Die Themen der Sendung


Spielabbruch nach medizinischem Notfall zwischen der HG Saarlouis und dem SV Zweibrücken

Nach vier gespielten Minuten ist das Spiel zwischen Saarlouis und Zweibrücken abgebrochen worden. Der Grund war ein medizinischer Notfall. Ein Zuschauer hatte einen Kreislaufstillstand erlitten und musste wiederbelebt werden. Beide Vereine brachen danach das Spiel ab.  Der reanimierte Zuschauer konnte stabil ins Krankenhaus gebracht werden.


TG Saar gewinnt souverän gegen Frankfurt

Nach dem Frust über das verpasste Finale der besten Vier haben sich die Turner der TG Saar hochmotiviert gegen Frankfurt gezeigt. Mannschafts-Olympiasieger Nikita Nagorny steuerte allein 23 Scorerpunkte zum 50:32 Sieg der Saarländer bei. Überzeugt hatte auch der 16-jährige Niklas Sprengart am Sprung und am Reck. Mit dem Sieg hat die TG Saar den Kampf um den Klassenerhalt erfolgreich abgehakt.  


TG Saar-Turner Waldemar Eichorn und Nicklas Sprengart über den Klassenerhalt

Im Interview mit Thomas Braml sprachen die Turner der TG-Saar Waldemar Eichorn und Nicklas Sprengart über den erfolgreichen Wettkampf gegen Frankfurt. Außerdem hat Waldemar Eichorn betont, dass die TG Saar auch langfristig auf junge Turner, wie Nicklas Sprengart, setze.


Köllerbacher Ringer siegen gegen Hüttigweiler

Vor den Kämpfen hieß es zunächst für die Zuschauer anstellen für die 2G-Einlasskontrollen. Die Vereine sind von den neuen Corona-Regeln überrascht worden, konnten diese aber durch viele Helfer gut bewältigen. Die Zuschauer haben am Ende einen ungefährdeten 22:10-Auswärtssieg der Köllerbacher gesehen.


Homburg siegt im Derby gegen Elversberg

Der FC Homburg hat das Spitzenspiel der Regionalliga Südwest gegen die SV Elversberg gewonnen. Der FCH siegte im Waldstadion mit 2:1. Beide Mannschaften beendeten die Partie in Unterzahl.


Freaky Jörn beim Bezirgsliga-Derby Schmelz gegen Limbach-Dorf

Freaky Jörn war wieder unterwegs. Dieses Mal war er beim Bezirksliga-Derby in Schmelz gegen Limbach-Dorf. Am Ende hieß es 4:1 für den Gastgeber und Jörn hat natürlich mit der Mannschaft und den Fans gefeiert.


Moderation: Thomas Braml

Thomas Braml (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja