sportarena am Samstag (20.06.2020)

sportarena am Samstag

 

Die sportarena am Samstag berichtet über die 3. Liga-Partien MSV Duisburg gegen Hansa Rostock, 1. FC Kaiserslautern gegen KFC Uerdingen und SV Waldheim gegen Großaspach.

Sendung: samstag 20.06.2020 17.30 Uhr


Die Themen der Sendung


1. FC Kaiserslautern schlägt den KFC Uerdingen

Der 1. FC Kaiserslautern spielte am Wochenende im Heimspiel gegen den KFC Uerdingen. Für den FCK war es besonders wegen der Insolvenz wichtig zu gewinnen. Das gelang ihnen mit einem klaren Sieg gegen den KFC mit 4:0.


SV Waldhof besiegt Großaspach knapp

Eine richtig gute Saison spielte der Aufsteiger in die 3. Liga, Waldhof Mannheim. Im Spiel gegen den Tabellen-Vorletzten SG Sonnenhof Großaspach warteten die nächsten drei Punkte zum Aufstieg. Sie holten sich den knappen Sieg mit 3:2.


Eintracht Braunschweig erreicht zweiten Platz der 3. Liga

Eintracht Braunschweig hat den zweiten Platz der 3. Liga erklommen. Die Fußballer aus Niedersachsen gewannen am Samstag ihr Heimspiel gegen den SC Preußen Münster mit 1:0 durch einen frühen Treffer von Martin Kobylanski.


Duisburg spielt Unentschieden gegen Rostock

Am Samstag ist die Serie des FC Hansa Rostock gerissen. Nach vier Siegen in Folge musste sich im Spiel gegen den MSV Duisburg mit einem Unentschieden begnügen. Beide Mannschaften holten jeweils einen Punkt mit dem Ergebis 0:0.


Interview mit dem sportlichen Leiter des FC Homburg, Michael Berndt

Bisher ist noch unklar, wie lange die Sommerpause der Regionalliga dauern wird. Im Interview hat Michael Berndt, der sportliche Leiter des FC Homburg, darüber gesprochen, wie es momentan um die saarländischen Clubs steht. Dabei wurde klar, dass die nächste Saison mit deutlich weniger finanziellen Mitteln gestemmt werden muss.


Moderation: Mara Thellmann

Mara Thellmann (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja