sportarena am Sonntag (13.01.2019)

sportarena am Sonntag

 

In dieser Woche berichten wir in der sportarena am Sonntag über die Zukunft der Sportförderung im Schwimmen und im Badminton, die Hallen-Saarlandmeisterschaften der Leichtathleten, die Winterwurfmeisterschaften der Leichtathleten und das Neujahrsspringen. Außerdem führen wir mit LSVS-Präsident Adrian Zöhler ein ausfühliches Interview.

Sendung: Sonntag 13.01.2019 18.45 Uhr


Die Themen der Sendung


Hallen-Saarlandmeisterschaften: Weitsprung

In Saarbrücken finden die Leichtathletik-Hallenmeisterschaften statt. Zunächst stand am Sonntag der Weitsprung-Wettkampf der Frauen auf dem Plan. Abigail Adjei von Saar 05 konnte sich im Finale gegen ihre Konkurrentinnen mit 5,71 Metern durchsetzen.


Im Interview: LSVS-Präsident Adrian Zöhler

Rund vier Monate ist der neue LSVS-Chef Adrian Zöhler im Amt. Die Weichen in eine ruhigere Zukunft seien mittlerweile gestellt, ist sich Zöhler sicher - auch wenn er im SR-Interview sehr vage bleibt, wie diese Zukunft aussehen wird.


Badminton: Sportförderung

Marvin Seidel-Bundesligaspieler vom 1. BC Bischmisheim ist Olympiakandidat für Tokio 2020. Finanziert wird er während der Olympiavorbereitung von der Sportförderung Saar. Dazu kommen individuell Preisgelder, Prämien und Sporthilfe. Die Sponsoren, die in die Sportstiftung Saar einzahlen, fördern gezielt einzelne Vereine.


Schwimmen: Sportförderung

Das Ziel der Schwimmer beim Neckarsulmer-Projekt sind die Olympischen Spiele. Für die besonderen Rahmenbedingungen sorgt das Engagement von sechs mittelständischen Unternehmen aus der Region, die für ein mittleres sechstelliges Budget geradestehen und die dazu den Sportlern Werksstudentenverträge oder feste Arbeitsplätze mit Zukunftsperspektive bieten.


Leichtathletik Hallen-Saarlandmeisterschaften: Ergebnisse

Bei den Leichtathletik-Hallenmeisterschaften konnte sich Robert Heind im Sprint bei den Männern durchsetzen. Im Kugelstoßen der Männer konnte Drehstoßtechniker Valentin Moll mit 17 Meter 42 einen Sieg einstreichen. Das 60-Meter-Finale der Frauen hat Hanna Schopper mit 7,75 Sekunden gewonnen.


Leichtathletik: Winterwurfmeisterschaften

Bei den Winterwurfmeisterschaften waren die Wetterbedingungen nicht ideal. Kälte und Witterung machten vor allem den Diskus-Werferinnen zu schaffen. Ein herausragendes Talent ist Lorena Hesslung vom LAC Saarlouis. Sie dominiert den Wettbewerb der U18.


sportarena kompakt

Der Saar-Sport vom Wochenende zusammengefasst in Sport KOMPAKT.


Leichtathletik: Neujahrsspringen in Merzig

Der deutsche Stabhochsprung-Meister Bo Kanda Lita Baehre hat das Neujahrsspringen in Merzig für sich entschieden. Der 19-Jährige schaffte am Samstag im Zeltpalast mit 5,65 Metern eine Bestleistung.


Moderation: Thomas Braml

Thomas Braml (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen