Knoblauchfritten mit Sour Cream, Guacamole und frischen Tomatenwürfel (Foto: SR)

Tijuana Street Fries

 

Frittenwerk bietet Pommes in zahlreichen Variationen an. Wie wäre es zum Beispiel mit Knoblauchfritten mit Sour Cream, Guacamole und frischen Tomatenwürfeln? Das Rezept gibt es hier zum Nachkochen.

Sour Cream

Zutaten:

Frittenwerk: Tijuana Street Fries
Video [SR.de, (c) Frittenwerk, 10.06.2019, Länge: 00:27 Min.]
Frittenwerk: Tijuana Street Fries

100 g Quark
100 g Schmand
5 g Zucker
2 g Salz
Schwarzer Pfeffer, Petersilie, Schnittlauch, Apfelessig

Zubereitung:

Petersilie und Schnittlauch fein hacken und alle anderen Zutaten miteinander vermengen, Schwarzer Pfeffer nach Belieben.

Guacamole

Zutaten:

2 Stück Avocados
10 g Salz
2 g Chiliflocken
½ Zehe Knoblauch
½ Stück Zitrone nur den Saft

Zubereitung:

Aus 1 ½ Avocados ein Püree herstellen und die andere Avocadohälfte in grobe Würfel schneiden. Mit Salz, Chiliflocken und Zitronensaft und fein gehacktem Knoblauch vermengen.

Tomatenwürfel

Zutaten:

1 Stück Fleischtomate
Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung:

Tomate den Strunk entfernen und in gleichmäßige Würfel schneiden mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen.

Artikel mit anderen teilen