Endspurt im Wahlkampf - die Spitzenkandidaten der Landtagswahl diskutieren

Endspurt im Wahlkampf

Die Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der Landtagswahl diskutieren

 

Zehn Tage vor der Landtagwahl haben sich das Spitzenpersonal von CDU, SPD, Grünen, FDP, Linke und AfD einer Diskussion im SR Fernsehen gestellt. Für welche Ideen und Ziele stehen die Parteien, die eine realistische Chance haben, künftig im Parlament vertreten zu sein?

Sendung: Donnerstag 17.03.2022 20.15 Uhr

Antworten gaben Tobias Hans (CDU), Anke Rehlinger (SPD), Lisa Becker (Bündnis 90/Die Grünen), Angelika Hießerich-Peter (FDP), Barbara Spaniol (die Linke) und Josef Dörr (AfD).

Wer hat überzeugende Konzepte für die Zukunft? Die Runde sollte helfen, sich darüber eine Meinung zu bilden. Damit war sie Teil einer umfangreichen und umfassenden Wahlberichterstattung in den Programmen des Saarländischen Rundfunks.

Diskussion der Spitzenkandidaten

Die 90-minütige Sendung „Endspurt im Wahlkampf - Die Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der Landtagswahl diskutieren“ war live am Donnerstag, 17. März, von 20.15 bis 21.45 Uhr. Sie wurde für Hörgeschädigte untertitelt und erstmals mit Gebärdenübersetzung begleitet. Die Gebärdenübersetzung gab es im HbbTV-Angebot des Ersten und im SR Fernsehen.

Hier geht es zum Video mit Gebärdensprache

Zusätzlich zum SR Fernsehen war die Sendung auf AntenneSaar im Radio zu hören.

Armgard Müller-Adams und Roman Bonnaire moderierten die Diskussion.

Die Sendung im SR Fernsehen wurde crossmedial ausgewertet. Das heißt: Ihre Ergebnisse wurden mit Beiträgen auf Social Media sowie im Netz, Fernsehen und Hörfunk verbreitet.

Spitzenpolitiker vor der Landtagswahl
Das Wichtigste aus "Endspurt im Wahlkampf"
Das Spitzenpersonal von CDU, SPD, Grünen, FDP, Linke und AfD hat zehn Tage vor der Landtagswahl im SR Fernsehen diskutiert. Klimaschutz, Energiepreise, Bildung, Gesundheit, Wirtschaft - die wichtigsten Aussagen zusammengefasst.

Übersicht
Die Landtagswahl 2022 im Saarland
Ergebnisse, Analysen, Folgen - im Dossier zur Landtagswahl 2022 stellen wir alles zusammen, was saarländische Wählerinnen und Wähler wissen müssen.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja