Das Beste der Pfanne 2021 – Der Saarland Kabarett Contest

Die Auftritte der St. Ingberter Pfanne 2021

 

Aus der Pfanne frisch auf den Bildschirm: In diesem Jahr fand die St. Ingberter Pfanne wieder vor Publikum statt. Hier stehen für Sie die Sendungen mit den Höhepunkte aller Wettbewerbstage bereit.

Vom 04. bis 10. September brutzelt es wieder in der St. Ingberter Pfanne. Und das bereits zum 36. Mal! In der Woche der Kleinkunst küren Jury und Publikum die Gewinnerinnen und Gewinner des renommierten deutschsprachigen Kabarettpreises.
Moderator der Pfanne ist der erfolgreiche Poetry-Slammer, Kabarettist und selbst schon Pfannengewinner Philipp Scharrenberg.

Die Sendungen mit den Höhepunkte aller Wettbewerbstage finden Sie weiter unten auf der Seite und im SR Channel in der ARD Mediathek.

Er rollt den Wettbewerbern jedes Jahr einen gereimten roten Teppich aus - ein wahres Vergnügen, ihm zuzuhören.

Außerdem konnte auch in diesem Jahr das Fernsehpublikum seinen "Zuschauerliebling der Pfanne 2021" online auf sr.de mitbestimmen. Jede der vier Pfannensendungen ist auch in der SR-Mediathek zu sehen.

Wieder live und vor Publikum


Aus allen Bewerbungen hat die Fach-Jury die zwölf Teilnehmenden am Wettbewerb ausgewählt. An vier Abenden haben jeweils jeweils drei Künstlerinnen und Künstler Kabarett, Comedy oder Musik präsentiert und um die vier Pfannen-Preise wettgeeifert. In diesem Jahr waren mit dabei:

Matthias Reuter, Annika Blanke, Schnaps im Silbersee, Artem Zolotarov, Amjad, Fischer & Jung, Kathi Wolf, Uta Köbernick, Tanja Silcher, Anne Folger und Jan van Weyde, Mia Pitroff.

Höchstdotierter Kleinkunstpreis im deutschen Sprachraum

Die St. Ingberter Pfanne gehört neben dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Salzburger Stier zu den wichtigsten deutschsprachigen Kabarettpreisen. Die Auszeichnung wird seit 1985 jährlich im September in St. Ingbert verliehen.
Die SR-Unterhaltungs-Chefin Andrea Etspüler ist Juryvorsitzende der Hauptjury. Diese wählt die zwei Haupt-Preisträgerinnen und Preisträger. Daneben werden je ein weiterer Preis von der Jugendjury und vom Publikum vergeben.

Die "Pfanne" ist mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 32.000 Euro ausgestattet und damit der höchstdotierte Kleinkunstpreis im deutschen Sprachraum.


Die vier Wettbewerbstage


Sendung vom 6. September
Die Pfanne 2021 - 1. Wettbewerbstag
Hier finden Sie einen Zusammenschnitt aus dem Programm des ersten Wettbewerbstages.


Sendung vom 7. September
Die Pfanne 2021 - 2. Wettbewerbstag
Hier finden Sie einen Zusammenschnitt aus dem Programm des zweiten Wettbewerbstages.


Sendung vom 8. September
Die Pfanne 2021 - 3. Wettbewerbstag
Hier finden Sie einen Zusammenschnitt aus dem Programm des dritten Wettbewerbstages.


Sendung vom 9. September
Die Pfanne 2021 - 4. Wettbewerbstag
Hier finden Sie einen Zusammenschnitt aus dem Programm des vierten Wettbewerbstages.

Artikel mit anderen teilen

Ihre Meinung

Sind Sie pro oder contra?

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für Ihren Beitrag, er wurde erfolgreich gesendet.
Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja