Live aus dem Landtag

Live aus dem Landtag des Saarlandes

Diskussion um Coronamaßnahmen

 

Auf Antrag der Linksfraktion kam der Saarländische Landtag am Dienstag, 1. Dezember, zu einer Sondersitzung zusammen. Für die Fraktionen von CDU, SPD, Linken und AfD war es eine Gelegenheit zur Aussprache über den Kurs in der Pandemie. Hier können Sie sich die Landtags-Sitzung noch einmal ansehen.

Sendung: Dienstag 01.12.2020 10.00 Uhr

Die Corona-Vorsichtsmaßnahmen bis Weihnachten sorgen für Diskussionen. Zweifel gibt es zum einen an den Maßnahmen selbst. Zum anderen kommt auch aus dem Saarland Kritik daran, wie die Beschlüsse von Bund und Ländern zustande gekommen sind. Der Fraktionschef der Linken im Landtag, Oskar Lafontaine, hält die Beschränkungen für Bürger und Betriebe für unverhältnismäßig und spricht von einer Entmachtung des Parlamentes.

Aussprache über den Kurs in der Pandemie

Auf Antrag seiner Fraktion kam der Saarländische Landtag am Dienstag, den 1. Dezember zu einer Sondersitzung zusammen. Für die Fraktionen von CDU, SPD, Linken und AfD war das eine Gelegenheit zur Aussprache über den Kurs in der Pandemie, auf den sich Ministerpräsident Tobias Hans, seine Kolleginnen und Kollegen in den Bundesländern und die Bundeskanzlerin geeinigt haben.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja