Weihnachtsmarkt in Plombières-les-Bains (Foto: SR)

Weihnachtsmarkt Plombières-les-bains

Weihnachten im Stil der Belle Époque

  06.12.2018 | 12:23 Uhr

In der Weihnachtszeit kehrt das Flair der „Belle Epoque“ nach Plombières-les-Bains, die Stadt der tausend Balkone, zurück. Den Weihnachtsschmuck fertigen Ehrenamtliche des Ortes schon ab März in regelmäßigen Basteltreffs an.

Plombières-les-bains mit seinen heißen Thermalquellen zog schon die Römer und Napoleon an. Später flanierte regelmäßig die französische High Society durch den kleinen Ort in den Vogesen.

Weihnachtszeit in Plombières-les-Bains

Um gut zu sehen und gesehen zu werden, trat man gern auf den Balkon. Deshalb gilt Plombières auch als Stadt der tausend Balkone, die jedes Jahr zu Weihnachten alle geschmückt werden.

Der Flair der "Belle Epoque"

Die Dekoration fertigen Ehrenamtliche des Ortes schon ab März in regelmäßigen Basteltreffs an. Im Dezember kehrt dann das Flair der „Belle Epoque“ in den heute sonst eher ausgestorbenen Ort zurück. Zwischen Rathaus und dem zentralen Place du Bain Romain bieten Handwerker aus der Region ihre Waren an, in der Brasserie gibt es Weihnachtsbier und frische Waffeln. Das Besondere: alle Beteiligten tragen Kostüme in der Mode der Jahrhundertwende.

Öffnungszeiten:

An den vier Adventswochenenden jeweils von 11 bis 19.30 Uhr

sowie vom 26. bis 30. Dezember täglich von 14 bis 19.30 Uhr

Besondere Events:

16.12.

14-19 Uhr: Vorführung alter Handwerkskünste (vor dem Rathaus)

15 Uhr: Führung durch die Thermen (Start im Grand Hotel; 3 Euro, bis 12 J. gratis)

22./23.12.

ganztags: lebendiger Bauernhof (Esel, Ziegen, Kaninchen zum Anfassen)

15 Uhr: Führung durch die Thermen (Start im Grand Hotel; 3 Euro, bis 12 J. gratis)

17.30 Uhr: lebendige Weihnachtskrippe (Theateraufführung)

26. bis 30.12.

15 Uhr: Führung durch die Thermen (Start im Grand Hotel; 3 Euro, bis 12 J. gratis)

diverse Konzerte und Musikgruppen ziehen durch die Fußgängerzone

Veranstaltungsort:

In der Fußgängerzone zwischen Rathaus (Place Beaumarchais) und der Touristeninformation (1 Place Maurice Janot, 88370 Plombières-les-Bains, Frankreich)

Anfahrt mit dem Auto:

Anfahrt von Saarbrücken (Dauer etwa 2,5 Stunden) über Metz, Nancy und Epinal bis zum Ortseingang von Plombières-les-Bains. Dort gibt es extra ausgeschilderte Parkplätze (Adresse: 4 Avenue de Remiremont, 88370 Plombières-les-Bains). Vom Parkplatz sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

weitere Infos:

http://marchedenoel-plombieres.com   

Artikel mit anderen teilen